Jump to content

Bestellnummer an PayPal übergeben


Recommended Posts

Hallo,

für unsere Buchhaltung benötigen wir in den PayPal Zahlungen die Order Numbers, also sollte die Order Number an PayPal übertragen werden.
Da die Bestellung in Prestashop erst nach Erhalt der Zahlung erstellt wird und damit erst zu diesem Zeitpunkt die Order Number erstellt wird scheint hier der Ablauf dies garnicht zu erlauben.
Gibt es hier Workarounds?
Bspw. bei Klick auf Bestellen und Weiterleitung zu PayPal wird die Order mit Order Status = Auf Zahlung warten erstellt, so dass die Order ID übertragen werden kann?
Vielleicht hatte ja schon jemand das selbe Problem und weiß eine Lösung.

Beste Grüße,
Rene

Edited by greensteindesign (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo,

du benutzt das PayPal-Modul von PrestaShop, oder? Das hatte ich zuerst getestet, aber dann aus einem ähnlichen Grund verworfen. Ich bin dann auf das Modul PayPal Standard umgestiegen. Dieses Modul schreibt den Shopnamen und die Bestellnummer nach einer erfolgreichen Transaktion in das Feld description bzw. Notiz oder Beschreibung, sieht dann beispielsweise so aus:

Shopname Order ID: 12345

Unsere Buchhaltung benötigt allerdings eher die Rechnungsnummer und ich bin da gerade in Kontakt mit dem Entwickler, damit diese ebenfalls der PayPal-Transaktion hinzuzugefügt wird (statt der kryptischen, die PayPal ansonsten vergibt). Rechnungsnummer und Bestellnummer lassen sich so auch in die CVS-Reportings integrieren, die man sich im PayPal-Konto erstellen lassen kann (Felder Rechnungsnummer und Beschreibung). Nachteil: kein PayPal Plus (vermute ich, aber das benutze Konto ist dafür eh nicht freigeschaltet) und nicht kostenlos.

 

Edited by garden-window (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das stimmt natürlich. Wenn der Shop zu PayPal weiterleitet, existiert nur der Warenkorb + Inhalt (cart), aber noch keine Bestellung (orders) oder Rechnung (order_invoice).

Ein Problem ist das aber nicht, weil sich die PayPal-Transaktion über die API auch zu einem späteren Zeitpunkt (Transaktion ausgeführt, Bestellung + Rechnung vom Shop angelegt) bearbeiten lässt. Siehe dazu Patch und PatchRequest und Payment->update.

Das Modul PayPal Standard macht das bereits genau so mit der Bestellnummer, die dann im Feld Notiz/Beschreibung/description landet. In meiner Testinstallation habe ich dies bereits um die Rechnungsnummer ergänzt und in der Sandbox-Umgebung erfolgreich getestet:

Bildschirmfoto-2020-11-14-um-10_05_22.png.641a8161e0485654d95ef9c1323a1231.png

Die Erweiterung des Codes habe ich dem Entwickler zukommen lassen und er hat mir signalisiert, diese in das nächste Update zu integrieren.

Das sollte ebenfalls bei den Modulen von PrestaShop möglich sein, vielleicht kann man das ja über einen Pull-Request bei GitHub anstoßen.

 

Edited by garden-window (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More