Jump to content
  • 0

<gelöst>Menü Fehler: Untermenü schiebt sich über Hauptmenü


uusk

Question

Hallo,

wenn man auf die Kategorien im Hauptmenü (classic Theme) hin- und herklickt, klappt das Untermenü manchmal hoch auf die Stelle des Hauptmenüs, sodass das Hauptmenü verdeckt wird, also nicht mehr sichtbar ist.

Der Fehler tritt auf bei einer Neuinstallation auf einem gehosteten Serverspace, als auch auf zwei lokal installierten Anwendungen auf zwei PC's.

Wenn der Fehler bekannt ist, gibt es da ein Bugfix oder eine sonstige Hilfe?

 

If you click back and forth on the categories in the main menu (classic Theme) , the submenu sometimes folds up onto the position of the main menu, so that the main menu is hidden, i.e. no longer visible.

The error occurs during a new installation on a hosted server space as well as on two locally installed applications on two PCs.

If the error is known, is there a bug fix or other help?

 

hc_2362.jpg

hc_2359.jpg

hc_2361.jpg

hc_2360.jpg

Edited by uusk (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

6 answers to this question

Recommended Posts

  • 0

Ich habe im offiziellen Demo-Shop ein bißchen "herumgeklickt", konnte aber das Problem dort nicht erkennen. Wann tritt es denn genau auf (ist das reproduzierbar), hast du mehrere Browser probiert? Ggf. schau mal mit der "Untersuchen"-Funktion welche CSS-Anweisung dafür verantwortlich ist oder poste einen Link zum Shop. Um welche Shop-Version handelt es sich?

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ich habe die Originalversion auf dem Server - also jungfräulich. Ich habe bisher nur local gearbeitet.

Ich habe die Seite im Wartungsmodus. Wenn Du möchtest kann ich Dir die Seite freischalten. Ich würde Dir die Adresse per eMail senden und dann für ne Stunde freischalten oder so.

 

Hab grad gesehen, kann man hier im Forum überhaupt PN senden?

 

Nachtrag: Der Fehler tritt beim Firefox als auch beim Chrome auf. Bei Versionen 1.7.6

 

Der Fehler ist reproduzierbar. man muss nur öfter auf das Hauptmenü klicken, immer auf verschiedene Menüpunkte, hin- und her.

Edited by uusk
Ergänzu bezgl. Browser (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Habe es gerade im Demo-Shop auch geschafft, sogar nach nur ca. drei Klicks, ein zweites Mal bekomme ich es aber nicht hin. Ich denke aber, das ist ein Fehler, den deine Kunden allenfalls äußerst selten zu sehen bekommen werden, nachdem ich die Maus wegbewegt habe, war das normale Menu dann auch wieder zu sehen. Und der Kunde, der eine Seite aufgerufen hat, wird eben nicht sofort wieder eine andere Seite aufrufen, sondern sich erst einmal den Inhalt anschauen wollen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Danke für Deine Mühe. Das hatte ich mir auch vorgestellt, dass der Fehler nur selten auftritt. Dennoch, mich stört dierser Bug. Ich werde das Menü umbasteln, das gefällt mir sowieso nicht so wirklich.

Danke nochmals 😊

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Habe jetzt noch ein wenig im Demoshop probiert, der Fehler tritt tatsächlich öfter auf, wenn man schnell bzw. wohl im richtigen (oder falschen) Moment klickt, dann verschluckt sich das System offenbar. Wenn das Untermenu richtig positioniert ist, hat es (ich vermute mal per JavaScript) die CSS-Anweisung "top: 29px;" erhalten, diese fehlt bei falscher Positionierung. Versuche doch einmal, in die custom.css folgende Anweisung einzufügen:

.top-menu .sub-menu { top: 29px; }

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More