Jump to content
  • 0

[gelöst] hover aus Artike bei "Beliebte Artikel entfernen"


uusk

Question

Ich bin schon einige Zeit am Suchen.

Ich nutze das Standardtemplate "Classic", PS 1.7.6.

Bei der Ansicht "Beleibte Artikel" wird beim hovern auf den Artikeln das Fenster "Vorschau" eingeblendet.

Das möchte ich nicht, es soll permanent angezeigt werden, um es dann nach meinen Wünschen inhaltlich zu ändern.

Nun sind mir zwei Möglichkeiten geläufig, zu hovern. Über CSS oder JS (JQuery).

Allerdings habe ich schon einiges probiert, um dahinter zu kommen, wo dieses featue versteckt ist. Ich kann es auch in der Entwicklerkonsole im Browser (F12) nicht sehen, weder im CSS-Code, auch sehe ich kein JS event. Ich schließe JS aus, da nach dem Deaktivieren von JS im Browser immer noch gehovert werden kann.

Mir ist auch nicht ganz klar, wie die Reihenfolge der .css Dateien beim Abarbeiten hinsichtlich Programmablauf ist. Man kann zwar im child mit der custom.css die Styles überdecken, aber wie gehts dann weiter. Geht es dann mit der theme.css im Template Classic weiter? Glaube ich nicht. Denn wenn ich ein Style im Classic-Thema änder, wird es nicht erreicht.

Hm, sind eigentlich zwei Fragen. Ich gebe auch zu, dass ich mich mit dem Abarbeiten der .css Dateien noch nicht sooo beschäftigt habe. Vordringlicher ist die Antwort auf die Frage mit dem hover, die ist mir ganz wichtig.

Schöne Grüße

uusk

 

 

 

Edited by uusk (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

5 answers to this question

Recommended Posts

  • 0

Das ist reines CSS, schaue nochmal genauer wenn hover aktiviert ist wird der Wert für .bottom geändert (mit transition für den Einblende Effekt).

Wenn du folgendes in deine custom.css einfügst wird es dauerhauft eingeblendet. Fall du Farbvarianten hast brauchst du dafür noch eine zweite Anweisung weil dort die Box größer ist

.highlighted-informations {
	bottom: 4.2rem !important;
}

grafik.thumb.png.922ecdc86e6e6bcfba23508e481a400c.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Zur anderen Frage, ich denke die custom.css ist die letzte, die abgearbeitet wird (außer Inline-Styles natürlich), anders würde das ja keinen Sinn machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

rictools, Du hast recht, danke.

Ja ja, es würde wirklich keinen Sinn machen, die geänderten Blöcke in der customer müssen ja in der theme.css überdeckt werden. Würde die "custom.css" zuerst aufgerufen, würde die theme.css die Änderungen überdecken, und man hätte nichts erreicht.

Danke und viele Grüße an Dich

 

Ach so, Dein Link auf Deine Page gibt eine Fehlermeldung aus:

Link to database cannot be established: SQLSTATE[HY000] [2002] Connection timed out

 

 

Edited by uusk (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
vor 5 Stunden schrieb uusk:

Ach so, Dein Link auf Deine Page gibt eine Fehlermeldung aus:

Link to database cannot be established: SQLSTATE[HY000] [2002] Connection timed out

Danke, kann ein temporäres Problem beim Provider gewesen sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More