Jump to content

Recommended Posts

Hallo liebe Community, vielleicht kann jemand helfen 🙂

Momentan kann ich mir die Probleme aussuchen, die ich mit der vermaledeiten Telefonnummer (Pflichtfeld oder nicht) habe.
Prestashop 1.7.5.0

Setze ich die Telefonnummer auf Pflichtfeld (Kunden-Adressen-Pflichtfelder), dann kommt ein Server-Error 500 wenn der Kunde mit PayPal Express zahlt und keine Telefonnummer von PayPal übergeben wird. Nehme ich das Pflichtfeld-Häkchen bei der Telefonnummer raus und der Kunde gibt bei der Adresseingabe keine Telefonnummer an, dann kommt nach Betätigung des "Weiter" Buttons gleich die Fehlermeldung "Server-Error 500" (kein Eintrag in Address->phone at line 984 in file classes/ObjectModel.php). 

Wieso will Prestashop trotzdem die Telefonnummer und steigt bei Nichteingabe aus, obwohl sie kein Pflichtfeld mehr ist? 

hat jemand einen heißen Tipp?

Bedanke mich schonmal im Voraus 🙂

hardyX

Edited by HardyX (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Generell sollte man nie mit einer Version mit einer 0 am Ende arbeiten, da sind immer besonders viele Bugs drin und wenn ich mich richtig erinnere gab es mit 1.7.5.0 richtig Probleme. Außerdem sollte ein 1.7-Shop wegen eines Sicherheitsproblems mindestens auf (ich glaube) 1.7.6.5 aktualisiert werden.

Ansonsten würde ich mal unter Leistung alle Fremdmodule und Overrides deaktivieren.

In den meisten Fällen dürfte es übrigens rechtlich problematisch sein, vom Kunden zwingend die Telefonnummer zu erfragen. Und viele Kunden mögen das auch nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Rictools,

werden Deinen Tipp beherzigen und mal erstmal updaten. Vielleicht hat sich das Problem mit der aktuellen Version erledigt.

Ich werde berichten 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe jetzt einen Update auf 1.7.6.7. vorgenommen. Problem ist aber leider geblieben:

Nehme ich bei "Pflichtfelder" das Häkchen bei "phone" raus, dann erscheint bei der Adresseingabe neben Telefon "Kein Pflichtfeld". Trägt der Kunde aber keine Telefonnummer ein, dann gibt's "500 Server Error".

Gibt's noch irgendwelche Tipps ? 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More