Jump to content

Recommended Posts

Meine Kategorien kann ich nur im BO in der "Kontrollübersicht" sehen.

Katalog -> Kategorien und die Ansicht im Front-End sind leer.

Wer hat eine Idee, wie das sein kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was heißt leer? Die Liste oder die komplette Seite - evtl. hilft ein Screenshot. Wenn die ganze Seite weiß ist, dann ist es wahrscheinlich ein Server Fehler. Hier mal den Debug Modus einschalten und schauen welche Fehlermeldung angezeigt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb JBW:

Was heißt leer? Die Liste oder die komplette Seite - evtl. hilft ein Screenshot. Wenn die ganze Seite weiß ist, dann ist es wahrscheinlich ein Server Fehler. Hier mal den Debug Modus einschalten und schauen welche Fehlermeldung angezeigt wird.

In der "Kontrollübersicht" werden die Kategorien und Unterkategorien angezeigt.

grafik.png

grafik.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wurden die Kategorien importiert? Evtl. ist ja keine der Kategorie "Start" zugewiesen und daher werden die dort nicht angezeigt. Öffne mal eine Kategorie zum Bearbeiten und schaue was dort bei Elternkateogie eingetragen ist
 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jawoll! Es sind keine Zuordnungen mehr vorhanden.
Obwohl ich sie in der CSV zugewisen habe.

Wo liegt der Fehler?

Die Spalte Position kann ich beim Import nicht auswählen, steht nicht zur Auswahl.

as.jpg

Edited by Hjalti
Ergänzung geschrieben (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab verschiedenes rumprobiert.

Jetzt kriege ich gar keine Kategorien mehr hin und immer 500 Server Error beim Importversuch!

Wer kann hefen?!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb JBW:

Bei 500er Errors Debug Modus einschalten um die Details zu sehen

Nach welcher Anleitung soll ich das am besten machen?

Ich bitte um einen Link.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe dort leider keinen Debug Modus
grafik.png.f70378f629c14b7bc26d4e75f3af2e4f.pnggrafik.png.13414c58895b7532b3c48f7abdff108f.png

Habe

config/defines.inc.php and usually @line 29  :

define('_PS_MODE_DEV_', false);

change it to:

define('_PS_MODE_DEV_', true);

gemacht.

Jetzt habe ich ganz viel Warnungen, was fange ich damit an?

 

Backoffice geht nicht mehr.

 

Edited by Hjalti
Ergänzung (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warnungen sind warnungen und keine Fehler (obwohl man sich da auch mal drum kümmern sollte, wahrscheinlich falsche PHP Version) - du hast von einem 500er beim Import gesprochen aber hier keine weiteren Infos beim aktivierten Debug Modus dazu geliefert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie schon mehrfach geschrieben, Debug Modus aktivieren und dann die Aktion durchführen wo der 500er Fehler kommt - dort werden dir dann direkt die Details angezeigt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das war nicht so deutlich und die Warnungen werden eigentlich nur angezeigt und das BO lädt drunter. Wenn gar nix geht hast du wohl gröbere Fehler wie gesagt wahrscheinlich falsche PHP Version, kümmer dich erstmal darum. Bei deinem Ton hier bin ich hier raus und werde nicht weiter supporten .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zumindest könntest du ja einmal schreiben, welche PHP-Version du jetzt hast, da gibt es zur Zeit viele scheinbar unerklärliche Probleme. Auch die Shopversion könntest du mal erwähnen oder im Screenshot nicht oben einfach abschneiden, ist die geheim? Fehlermeldungen kannst du posten (vielleicht sind es ja nicht nur "Hinweise"?).

Unter "Kontrollübersicht" werden bei mir nur leere Kategorien angezeigt, bei dir fehlt da der entsprechende Text über der Liste. In deinem ersten Screenshot müßte zumindest die Start-Kategorie angezeigt werden, vielleicht hast du die versehentlich gelöscht? Wie die Bearbeitungsseite einer vorhandenen Kategorie aussieht wissen wir auch noch nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ric, schön das du dich zu meinem Problem meldest.
Der Thread ist ja schon ein bischen älter.

Aber tatsächlich noch aktuell habe ich die Kategorie ID 2 (Start) verloren. 

PHP ist 7.2

PS 1.6.1.24 (steht ganz oben über dem Threat)

Ich habe ein 6 Wochen altes Backup der Datenbanken.
Welche Tabellen müsste ich reimportieren um die Kategorie 2 wieder reinzukriegen?
Oder kann mir jemand sagen / anleiten, wie ich die in die Datenbank tabelle wieder reinschreiben kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohne Anpassungen funktioniert Prestashop nicht mit PHP 7.2, es gibt einen langen Thread zu dem Thema, entweder du gehst zurück auf PHP 7.0 oder du mußt die Anpassungen durchführen.

Hast du mal probiert, die Kategorie Start im BO neu zu erstellen? In der Datenbank ist Start eine ganz normale Kategorie, nur im Feld is_root_category ist die 1 gesetzt. Davor gibt es noch eine Kategorie 1, die die Elternkategorie von 2 - Start ist, vergleiche mal deine aktuellen Datenbanktabellen die mit _category beginnen mit denen aus dem Backup.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ionos empfiehlt 7.4 - weniger als 7.2 geht nicht ohne "extendet support"

Wenn ich die Kategorie im BO manuell erstelle bekommt sie die ID 3.
Ich glaube PS brauch die ID 2?
Die ID 1 "Root" ist vorhanden.

Ich werde mir mal die von dir genannten Tabellen ansehen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 47 Minuten schrieb Hjalti:

Ionos empfiehlt 7.4 - weniger als 7.2 geht nicht ohne "extendet support"

Wenn ich die Kategorie im BO manuell erstelle bekommt sie die ID 3.
Ich glaube PS brauch die ID 2?
Die ID 1 "Root" ist vorhanden.

Ich werde mir mal die von dir genannten Tabellen ansehen.

 

Was der Provider empfiehlt spielt keine Rolle, maßgebend ist welche PHP-Versionen die Software - also Prestashop - unterstützt und das ist mit 1.6 ohne Anpassungen maximal 7.0, mit der neuesten stabilen Version maximal 7.2, in Kürze soll mit der derzeit im Beta-Stadium befindlichen Version 1.7.7 PHP 7.3 unterstützt werden, PHP 7.4 ist nicht in Sicht.

Ich bin auch bei IONOS und zahle für den Extended Support, wenn dir das zu teuer ist mußt du entweder die Anpassungen durchführen oder dir einen anderen Provider suchen oder auf Prestashop 1.7 umsteigen. An deiner Stelle würde ich erst einmal den Extended Support buchen, damit der Shop wieder läuft.

Ob man die ID in der Datenbank von 3 auf 2 ändern kann weiß ich nicht, du könntest es versuchen, sicherheitshalber vorher ein Backup der Datenbank anlegen. Ansonsten müßten z. B. in der Importdatei oder in der Datenbank die IDs 2 durch 3 ersetzt werden oder die Hauptkategorien im BO entsprechend zugeordnet werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More