Jump to content

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich (Depp) habe versehentlich den Inhalt meiner Datenbank gelöscht. Wie das passiert ist interessiert euch vermutlich nicht, deswegen komme ich direkt zu meiner Frage.

Kann ich die Datenbank in meinem FTP Zugang mit FileZilla finden und wenn ja, wo?

Denn ich bin gerade bei Ionos am schauen und die haben anscheinend ein Backup des Servers erstellt.

Oder gibt es eine andere Möglichkeit den Datenbankinhalt wiederherzustellen ohne dass ich ein Backup gemacht habe?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ... 
... du ein internes Backup aus dem Shop heraus erstellt hast, dann findest du das per FTP im admin-Ordner unter "backups".
... du ein Backup über die Exportfunktion von phpMyAdmin gemacht hast musst du auf deinem Rechner danach suchen, Dateiendung wahrscheinlich .sql.gz.
Ansonsten kannst du nur auf Ionos hoffen, sonst sieht es schlecht aus - ohne Backup kein Einspielen eines Backups.

Es empfiehlt sich immer + regelmäßig ein Backup der Datenbank zu erstellen. Am besten gleich davon eine Kopie direkt beim Hoster anlegen, dann kannst du bei einer beschädigten Datenbank sofort umschalten und der Shop funktioniert erst einmal wieder .

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo nochmal,

ich hatte einen Export der SQL Datei, aber ohne CREATE TABLE. Ich habe auf dem selben Webserver nochmal einen neuen PrestaShop installiert gehabt, mit den selben Modulen und dem selben Design. Jedoch ohne Produkte usw. . Von dem Testshop habe ich auch einen Export der SQL Datei über phpMyAdmin durchgeführt, anschließend habe ich per Hand die CREATE TABLE Befehle von der Exportdatei vom Testshop in die Exportdatei vom eigentlichen Shop kopiert.

Der Import war nun erfolgreich, jedoch wird mir die Seite nicht angezeigt. Da erscheint nur eine Ansicht auf der steht:

"Diese Domain wurde vor Kurzem registriert.

Warum erscheint diese Seite?"

Ich habe mein BO Office geladen, daraufhin wurde mir auch der Login angezeigt. Ich wollte mich einloggen, aber dann war nur der Pinguin zu sehen.

Nachdem ich die Seite neu geladen habe zeigt es mir die selbe Meldung an wie im FO.

Kann mir jemand sagen an was das liegen kann?

 

Edit:

Ich habe im FTP nachgeschaut, in den Cache Ordnern waren keine Dateien drin, außer die index.php.

Edited by Andi111 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry, wenn ich jetzt überhaupt nicht durchblicke. Der Text "Diese Domain wurde vor kurzem registriert" kommt sicher vom Hoster und bedeutet, daß im Domainverzeichnis keine Dateien liegen, zumindest keine Index- / Default-Datei, mit der Datenbank hat das nichts zu tun. Hast du in den Provider-Einstellungen etwas an den Domain-Einstellungen geändert? Auf welchen Ordner zeigt die Domain und findest du dort per FTP Dateien?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo rictools,

am FTP Server habe ich nichts geändert, an den Domaineinstellungen habe ich nichts geändert, die Domain wurde mit dem Ordner am FTP verbunden und in dem Ordner in dem die Seite liegt ist auch alles (unverändert) vorhanden.

Ich verstehe es nicht.

Mittlerweile wird mir, wenn ich die Seite aufrufe, die PrestaShop Fehlerseite 500 angezeigt und das obwohl ich wieder nichts verändert habe.

Muss ich sonst wo noch irgendwas einstellen? Auf das BO kann ich auch nicht zugreifen, zuerst hat es mir hier auch angezeigt dass diese Domain vor kurzem registriert worden ist und jetzt wird mir auch die Fehlerseite 500 von PrestaShop angezeigt.

Edit:

Mit der Fehlerseite meine ich:

500 Server Error
Oops, something went wrong.

Try to refresh this page or feel free to contact us if the problem persists.

Edit 1:

Gibt es vielleicht ein Programm das ich über die SQL Datei drüber laufen lassen kann und das mir dann anzeigt ob die Befehle richtig ausgeführt werden?

Edited by Andi111 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zumindest wird Prestashop ja schon mal gefunden ...

Um Infos zum Fehler 500 zu erhalten aktiviere erst einmal Error Reporting (per FTP in einer config-Datei, frag mich jetzt nicht genau wo bei 1.7 (falls du das hast)).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo nochmal,

ich habe bei unserem Provider (Ionos) eine Wiederherstellung beantragt, leider konnten sie den Zustand der Datenbank vom 14.05.2020 nicht finden.

Könnt ihr mir bitte sagen was ich jetzt machen kann?

Mir bleibt ja jetzt nichts anderes übrig als den Shop neu aufzusetzen.

Wie gehe ich jetzt vor?

Kann ich jetzt eine neue Shopinstallation vornehmen und einfach den Ordner vom bestehenden Shop in den neuen Shopordner im FTP schieben?

Mir wäre es halt wichtig dass die Kundenbestellungen, Kundenaccounts und die Artikel mit den Beschreibungen und Bilder erhalten bleiben.

Eine Datenbank mit den Informationen habe ich noch, aber diese Datenbank funktioniert nicht.

Wie würdet ihr in meiner Situation vorgehen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sind hier vielleicht auch Agenturen unterwegs die mir gegen Bezahlung helfen können?

Wenn ja, wieviel würde das grob kosten oder gibt es dafür einen Pauschalpreis?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo SliderFlash,

ich verstehe ehrlich gesagt nicht ganz was du mir mit deiner Antwort sagen möchtest.

Kannst du mir das bitte kurz etwas genauer erklären?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde systematisch an die Sache herangehen, um Arbeit und Folgefehler zu minimieren, in einem ähnlichen Fall bin ich so vorgegangen:

  • Mache eine Kopie des alten Shops via FTP
  • Nenne den alten Shop via FTP um oder verschiebe ihn in einen Unterordner
  •  Installiere einen neuen Shop mit einer neuen Datenbank (nach Möglichkeit mit den gleichen Parametern wie beim alten Shop) und versetze in den Wartungszustand, damit keine Schreibvorgänge in der neuen Datenbank stattfinden
  • Wenn der neue Shop läuft mache eine Sicherung der neuen Datenbank
  • Vergleiche Datensatz für Datensatz (ps_access bis ps_zone_shop) der neuen Datenbank mit deiner Sicherung der alten Datenbank
  • Wo sich ein Datensatz unterscheidet, nenne den Datensatz in der neuen Datenbank um (z.B. mit Unterline) und spiele den Datensatz aus deiner Sicherung in die neue Datenbank ein
  • Kontrolliere, ob der Shop noch läuft
  • Wenn ja, mache eine Sicherung der neuen Datenbank und gehe so von Datensatz zu Datensatz vor
  • Wenn nein, mache den Vorgang wieder rückgängig (löschen des eingespielten Datensatzes, Umbenennung des gesicherten Datensatzes)
  • Kontrolliere, ob der Shop jetzt wieder funktioniert
  • Vergleiche die beiden Datensätze, ob es dort essentielle Unterschiede gibt und ob diese wirklich für den Shop relevant sind. Wenn nein, behalte den neueren Datensatz.

Manchmal kann es hilfreich sein Dateien aus dem alten Shop in den neuen einzuspielen, wenn der Shop plötzlich nicht mehr funktioniert und sich aus dem Vergleich der Datensätze kein wirklicher Grund ergibt - auch hier immer mit einer Sicherung arbeiten.

Wichtig dabei ist, dass du bei jeder Änderung des Cache löschst, ansonsten siehst du trotz der Änderung noch den alten Zustand. Nach und nach würdest du so die Daten aus deinem alten Shop wieder einspielen, wobei du beachten musst, das bestimmte Datensätze unmittelbar von anderen Datensätzen abhängig sind (z.B. ps_address und ps_address_format, usw.) Diese Datensätze solltest du auf einmal ersetzen, damit die Abhängigkeiten funktionieren, ansonsten kommt es zu Fehlermeldungen oder das BO funktioniert nicht mehr.

Ein Problembereich ist die Verschlüsselung der Passwörter. Der neue Shop erstellt einen neuen COOLIE_KEY und RIJNDAEL_KEY, damit funktionieren die alten Passwörter nicht mehr. Mache eine Kopie der settings.inc.php des alten Shops und ersetzte diese im neuen Shop damit - auch hier immer mit einer Sicherung arbeiten.

Es gibt bestimmt noch weitere Fallstricke, aber wenn du Glück hast, würdest du so nicht nur die Kundenbestellungen und -accounts wiederfinden, sondern der neue Shop würde in seiner Funktionalität wieder dem alten Shop gleichen.
Das wird vielleicht nicht gleich beim ersten Mal klappen, deshalb ist es wichtig, immer wieder Datenbank-Backups von funktionierenden Zuständen anzufertigen. Was nicht wirklich Shoprelevant ist kannst du dann später immer noch händisch nacharbeiten.

Am Ende könntest du dann noch versuchen die neue Datenbank wieder mit dem alten Shop zu verbinden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Andi111 said:

Könnt ihr mir bitte sagen was ich jetzt machen kann?

Mir bleibt ja jetzt nichts anderes übrig als den Shop neu aufzusetzen.

Du schreibst ja oben der Shop und die Datenbank existieren generell, nur dass du einen 500er Fehler bekommst. Also aktiviere den Debug Modus (Datei /config/defines.inc.php), beseitige mit der nur verfügbaren Fehlermeldung den Fehler und der Shop sollte wieder laufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Ritter

Danke für die ausführliche Antwort, werde ich mal probieren.

@JBW

Mittlerweile wird der Shop (komischerweise) angezeigt. Am Samstag hat er nicht funktioniert, am Sonntag schaue ich drauf und auf einmal geht er wieder. Aber mit vielen Fehlern.

Als erstes fällt auf dass die Seite etwa 30-40 Sekunden braucht um zu laden.

Zum Beispiel kommt, wenn man sich im FO einloggen möchte, die Fehlermeldung "Schwerer Fehler". Einfach nur auf einer weißen Seite, links oben im Eck steht "Schwerer Fehler".

Wenn man die Seite nochmal neu aufmacht ist man komischerweise eingeloggt.

Die Produkte werden zwar angezeigt, man kann auf sie auch drauf klicken, aber wenn man in der Suche nach ihnen sucht findet man nichts.

Was mich auch wundert, wenn ich im BO auf Artikel gehe werden mir dort keine Artikel angezeigt. Aber wie schon geschrieben, im FO werden die Produkte angezeigt. Kann mir von euch vielleicht jemand sagen an was das liegen kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist alles mehr als seltsam. Welche PHP-Version läuft denn?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More