Jump to content
t0b145

Artikelpreis ausblenden aber Warenkorb anzeigen; Lieferdatum auswählen

Recommended Posts

Posted (edited)

Hallo,

ich biete einen Einkaufsservice an. Die Kunden sollen sich auf der Seite Ihren Einkaufskorb zusammenstellen und mich mit dem Einkauf beauftragen. Ich selbst kenne die Preise nicht, da ich sie erst im Supermarkt erfahre. Ich finde es nicht gut, wenn bei jedem Artikel 0,00€ steht. Es soll nicht der Eindruck entstehen, dass es kostenlos ist. Außerdem soll es möglich sein, dass der Kunde ein Lieferzeitpunkt auswählt.

Vielen Dank :)

 

Edited by t0b145 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fürchte, das ist so rechtlich nicht zulässig. Du könntest den Katalogmodus wählen, dann werden keine Preise angezeigt, es kann (meines Wissens) aber auch kein Warenkorb erstellt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
34 minutes ago, rictools said:

Ich fürchte, das ist so rechtlich nicht zulässig. Du könntest den Katalogmodus wählen, dann werden keine Preise angezeigt, es kann (meines Wissens) aber auch kein Warenkorb erstellt werden.

Hab ich bereits mit einem Juristen abgeklärt. Keine Bedenken bei meinem Modell.

Der Kunde erteilt mir den Kaufauftrag. Für den Kauf gibt er mir Prokura.

Edited by t0b145 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn das mit dem Warenkorb dann zulässig ist, ist es wohl am einfachsten, in den tpl-Dateien mit einer Ersetzen-Funktion zu arbeiten (ersetze "0,00" mit "Tagespreis").

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More