Jump to content
Dp.

[Gelöst] Reihenfolge der Kontaktdaten im Footer

Recommended Posts

Ich würde gerne die Reihenfolge der Kontaktdaten im Footer anpassen (PS 1.7.6.2 Classic Theme)

Anstelle von "Store Name" - "address 1" - "address 2" würde ich gerne "address 1" voranstellen. In welcher Datei kann ich das anpassen?

Edited by Dp. (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke dir. Dort kann ich aber keinen Einfluss auf die Reihenfolge der Daten nehmen. Der Store Name steht immer vorne. Und einfach die Felder im Backend anders befüllen funktioniert auch nicht, da der Store Name ja an anderer Stelle wieder aufgegriffen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Dp.:

Danke dir. Dort kann ich aber keinen Einfluss auf die Reihenfolge der Daten nehmen. Der Store Name steht immer vorne. Und einfach die Felder im Backend anders befüllen funktioniert auch nicht, da der Store Name ja an anderer Stelle wieder aufgegriffen wird.

unter Kontakte checkbox markieren dann oben neben ID den pfeil nach oben, siehe bild, und umgekehrt runter auf die gleiche weise.

 

reihe.JPG

Edited by SliderFlash (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch nicht 😉

In deinem Screenshot unter "Shops" kann ich unten die "Kontaktangaben" ausfüllen:

image.png.c34aaa389e086a2f8d7cad140025d3ff.png

 

Und im Frontend ist die Anzeigereihenfolge:

  • Name des Shops
  • Adresse Zeile 1
  • Adresse Zeile 2

Ich möchte stattdessen im Frontend diese Reihenfolge:

  • Adresse Zeile 1
  • Name des Shops
  • Adresse Zeile 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Adressformat kannst du in den Ländereinstellungen anpassen, aber Vorsicht, das gilt dann überall, glaube nicht dass du das willst!?

Alternativ kannst du themes\classic\modules\ps_contactinfo ps_contactinfo.tpl anpassen, folgende Daten stehen zur Verfügung

        $contact_infos = [
            'company' => Configuration::get('PS_SHOP_NAME'),
            'address' => [
                'formatted' => AddressFormat::generateAddress($address, array(), '<br />'),
                'address1' => $address->address1,
                'address2' => $address->address2,
                'postcode' => $address->postcode,
                'city' => $address->city,
                'state' => (new State($address->id_state))->name[$this->context->language->id],
                'country' => (new Country($address->id_country))->name[$this->context->language->id],
            ],
            'phone' => Configuration::get('PS_SHOP_PHONE'),
            'fax' => Configuration::get('PS_SHOP_FAX'),
            'email' => Configuration::get('PS_SHOP_EMAIL'),
        ];

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ganze gehoert zu ps_contactinfo.

die  ps_contactinfo.tpl  nimmt sich das hier:

{$contact_info.address.formatted nofilter}

was in der php zusammengebastellt wird

 

 

3 sekunden zu langsam.

Edited by NPO (see edit history)
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke JBW und NPO. Dann war ich schon mal an der richtigen Stelle unterwegs...

Ich verstehe aber nicht, wie der Unternehmensname dort auftaucht. In der .php wird er mit deinem Code-Snippt generiert. In der .tpl wird $contact_infos.company aber gar nicht abgerufen:

<div class="block-contact col-md-3 links wrapper">
  <div class="hidden-sm-down">
    <p class="h4 text-uppercase block-contact-title">{l s='Store information' d='Shop.Theme.Global'}</p>
      {$contact_infos.address.formatted nofilter}
      {if $contact_infos.phone}
    [...]

Dennoch steht der Unternehmensname dort über der Adresse.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Company Teil deines Länderspezischen Adressesformats ist, dann ist das in {$contact_infos.address.formatted nofilter} enthalten.

Du kannst aber alternativ auch direkt {$contact_infos.company} und die anderen Variablen nutzen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau, das habe ich in der Zwischenzeit getan. Also {$contact_infos.address.formatted nofilter} ersetzt durch:

{$contact_infos.address.address1}<br>
{$contact_infos.company}<br>
{$contact_infos.address.address2}<br>
{$contact_infos.address.postcode}&nbsp;{$contact_infos.address.city}<br>
{$contact_infos.address.country}

 

Nochmal danke euch beiden!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More