Jump to content
bgbruehl

Nach Klick auf aktive Warenkörbe kommt das ....

Recommended Posts

Guten morgen.

Vorab meine Presta Version: 1.7.4.2 Folgendes Problem habe ich.

Wenn ich im Admin Bereich bin und klicke auf Übersicht dann auf Aktive Warenkörbe, erscheint folgendes (siehe Bild)

Es war plötzlich da, ein paar Tage davor, war noch nichts. Ist da was im Busch, ist da was kaputt? keine Ahnung. Vielen Dank schon mal.

Unbenannt-9z.jpg

Edited by bgbruehl
Rechtschreibfehler (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb bgbruehl:

Vorab meine Presta Version: 1.7.4.2

Die Aktuelle version ist 1.7.6.3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb SliderFlash:

Die Aktuelle version ist 1.7.6.3

Ja ich weiß, wenn ich ein update mache, geht mein Shop nicht mehr!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es geht wieder!!

Folgendes war gewesen.

Ein Kunde wollte anscheinend etwas bestellen und hatt schon seinen Namen, Adresse usw. angegeben und sogar ein optionales Passwort. Leider hatte der Kunde aber nichts bestellt.

Durch Zufall habe ich es gesehen. Der Fehler lag anscheinend darin, dass der Kunde ein Passwort angelgt hatte. Nun habe ich diesen gelöscht und schon geht alles wieder.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb bgbruehl:

Ja ich weiß, wenn ich ein update mache, geht mein Shop nicht mehr!!!

ich weis ich mache das so , ich installiere die neu Version und vergleiche die Einstellungen im BO danach sind nur noch angepasste Dateien zu ersetzen, z.B eigene Template oder angepasste Dateien,

dann die Artikel wider einfügen, um die Daten deines Shops dann auch zu integrieren, Kunden, Artikel, Geschäftsdaten...usw kannst du diesen Modul Benutzen, und fertig, es gibt kein Fehler und du bist auf dem neustem stand.

https://www.prestashop.com/forums/topic/445453-copy-shopdata-script-for-copying-shop-content-for-upgrade/

 

 

Edited by SliderFlash (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 23.2.2020 um 9:43 AM schrieb bgbruehl:

Ein Kunde wollte anscheinend etwas bestellen und hatt schon seinen Namen, Adresse usw. angegeben und sogar ein optionales Passwort. Leider hatte der Kunde aber nichts bestellt.

Durch Zufall habe ich es gesehen. Der Fehler lag anscheinend darin, dass der Kunde ein Passwort angelgt hatte. Nun habe ich diesen gelöscht und schon geht alles wieder.

Ich hatte auch schon Fälle, wo wohl mit den eingegebenen Adressdaten etwas nicht gestimmt hat (vielleicht ein Sonderzeichen).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More