Jump to content

Recommended Posts

Hallo, ich habe mich hier eben ganz frisch angemeldet.
Seit Stunden versuche Presta auf meinem Webspace bei eins und eins zu installieren. 
Kurz vorm Ende bricht der Installationsassistent mit einer Fehlermeldung ab. 

Diese Fehlermeldung konntde ich herauskriegen:
1: HTTP 200 - parsererror -
Deprecated: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in /homepages/33/d430508800/htdocs/shop/PrestaShop/vendor/tecnickcom/tcpdf/tcpdf.php on line 16900

Deprecated: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in /homepages/33/d430508800/htdocs/shop/PrestaShop/vendor/tecnickcom/tcpdf/tcpdf.php on line 16900

Deprecated: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in /homepages/33/d430508800/htdocs/shop/PrestaShop/vendor/tecnickcom/tcpdf/tcpdf.php on line 16903

Deprecated: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in /homepages/33/d430508800/htdocs/shop/PrestaShop/vendor/tecnickcom/tcpdf/include/tcpdf_images.php on line 314
{"success":true,"message":""}

Kann mir jemand helfen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

42 minutes ago, rictools said:

Die erste Frage ist da mal wieder ob du vielleicht das inkompatible PHP 7.3 nutzt.

Nein, diese Art Meldungen gibt es in PHP 7.3 noch nicht. Die Array- und String-Offset-Zugriffssyntax mit geschweiften Klammern ist erst ab PHP 7.4 veraltet. 

Das wird also überhaupt nicht klappen.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es wird Zeit das Presta in den Installer eine Prüfung der PHP Version einbaut - die Anzahl der Einträge hier und auf GitHub die aufgrund falscher PHP Versionen erscheinen steiig stetig. Inzwischen ist halt auf PHP 7.2. veraltet, die ersten Betas von 7.4. sind immerhin schon im Juli 19 erscheinen, die erste Stable im Dezemeber - einiger Hoster setzen die bereits als Standard so dass dem User das meist gar nicht bewusst ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, toll, das ihr euch gleich auf meinen Beitrag gemeldet habt!
Der Telefonsupport bei Ionos ist zwar vorbildlich, aber gestern bin ich falsch beraten worden. 
Der Eine hat auf meine Anfrage zur Integration "Click & Build" geantwortet, ich müsste erst ein neues Hostingpaket kaufen.
Da habe ich mir den Homepage / Shop-Baukasten aufschwatzen lassen. 
Das war aber wohl auch nicht das, was ich gesucht habe.
Der zweite von der Hotline wusste es besser und hat mir das Erklärt, wie das zusammenhängt mit Ionos und Presta. 
Und er hat mich auch gleich darauf hingewiesen, das mein PHP-Hosting veraltet ist.
So habe ich gleich alles auf 7.4 aktualisiert.
Nach dem ich es eben wieder auf 7.2 downgegradet hatte, lief der Installationsprozess der Presta-App problemlos durch!

Also ich bin endlich einen Schritt weiter und sehr glücklich über die spontane erste Hilfe hier im Forum.
Nun werde ich erst mal schauen, wie ich mit der weitern Einrichtung von Presta zurechtkomme.
Ihr wäret doch bestimmt nicht hier, wenn ihr nicht überzeugt von Presta-Shop seid, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin auch noch völlig überfordert. Habe heute den ganzen Tag nach dem Admin-Ordner gesucht, um mich in das Backoffice einzuloggen... 
Dann irgendwann zufällig drauf gekommen, das das wohl nur über das Ionos-Login funktioniert.

Nun bin ich also drin und verstehe überhaupt nicht, wozu man so eine kompliziertes Shopsystem braucht.
Mein alter Shop funktioniert eigentlich ganz gut und ist so dermaßen einfach aufgebaut. 

Darf man hier eigentlich klönen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

9 minutes ago, Hjalti said:

Darf man hier eigentlich klönen?

Wenn's nicht allzu sehr off topic wird, klar!

Viele hier - mich eingeschlossen - halten 1.7 für eine Fehlentwicklung oder zumindest für nicht ausgereift. Dazu musst du wissen, dass Prestashop-Versionen < 1.7 völlig anders aufgebaut sind. 1.7 ist eine komplette Neuentwicklung, oder genauer gesagt, soll es irgendwann mal werden, denn aus Kompatibilitätsgründen ist es derzeit ein wilder Mix aus Alt und Neu, was nicht unbedingt von Vorteil ist und viele Probleme mit sich bringt. Aber sowohl der alte wie der neue Prestashop sind ziemlich komplexe Systeme mit einer Vielzahl von Möglichkeiten.

Welches Shopsystem hast du denn vorher gehabt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Prestashop ist wie alle komplexen Open Source Shops nicht unbedingt etwas für Anfänger, dafür bietet er halt kostenlos oder für wenig Geld (mit Kaufmodulen) sehr, sehr viele Möglichkeiten und man kann (wenn man denn will und kann) daran nach Lust und Laune rumbasteln ...

Ob Prestashop jetzt für dich geeignet ist ... zumindest habe ich meine Zweifel, wenn du schon Schwierigkeiten hast, den Admin-Ordner zu lokalisieren (da mußt du nicht über die IONOS-Einstellseiten gehen, sondern logst dich per FTP-Programm (empfehlenswert FileZilla) ein).

Ob man für einen neuen Shop jetzt 1.6 oder 1.7 nimmt, da gehen die Ansichten auseinander. Ein Nachteil von 1.6 ist, daß es ohne spezifische Anpassungen nur bis PHP 7.0 kompatibel ist was bei IONOS nur gegen Aufpreis möglich ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb rictools:

Ob Prestashop jetzt für dich geeignet ist ... zumindest habe ich meine Zweifel, wenn du schon Schwierigkeiten hast, den Admin-Ordner zu lokalisieren (da mußt du nicht über die IONOS-Einstellseiten gehen, sondern logst dich per FTP-Programm (empfehlenswert FileZilla) ein).

 

Es gibt keinen Adminordner. Das kannst du mir glauben, oder ihn mir zeigen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natürlich gibt es einen Admin-Ordner im Prestashop-Verzeichnis, normalerweise wird dafür ein zufälliger Name (admin1234567890) generiert, den man geheim halten sollte. Im Browser ruft man dann seine Shop-URL/adminordnername auf und kann sich einloggen. Es gibt aber (ich glaube das ist neu) auch bei IONOS einen Link zum BackOffice, in der Adresszeile des Browsers kannst du dann leicht ablesen, wie dein Adminordner heißt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More