Jump to content
AMSPO24-Online

[gelöst] Geoblocking mit Prestashop einrichten?

Recommended Posts

Hallo Leute,

in meinem Alten Shop (nicht Prestashop) hatte ich folgendes Eingerichtet:

Verkauf nur in Deutschland, aber Kunden aus anderen Länder konnten Ihre Ware (falls gewünscht) abholen.

Wie kann das im Prestashop geregelt werden? Ich benötige hier zu mal eine weiterführende Information, wie das alles zu handhaben ist ->

International -> Lokalisierung / Länder & Gebiete / Steuersätze  / Übersetzungen

Gibt es ein Modul dazu? Die Versandart Abholung soll nur für Auslandskunden sichtbat sein, Inlandskunden habe andere Versandarten zum Anklicken!

Auslandskunden innerhaln der Europäischen Union, sollen derzeit nur Abholen dürfen, später soll ein Versand nach Österreich möglich sein!

Wer kann mir Helfen!?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
20 minutes ago, AMSPO24-Online said:

Wie kann das im Prestashop geregelt werden?

Über eine zusätzliche Kundengruppe Auslandskunden, der nur diese Versandart zugeordnet wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Punkt ist meiner Meinung nach falsch übersetzt und daher etwas schwer zu finden: "Benutzerdefinierte Einstellungen". Ich werde mal eine Änderung der Übersetzung einreichen:

grafik.png.8063a5a4da56b5e41ee6f3d4cb88a1e1.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, hab's!

Wie Zeige ich den Leuten, dass die Sendungen nur Abgeholt werden können, dass heißt, keine Lieferung möglich?
Gibt es da etwas Vorgefertigtes? Und ich brauch auch ein Logo für eine Abholung!

Welche Zahlungsoption wäre da jetzt richtig Einzustellen?

Edited by AMSPO24-Online (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst doch alle Versanddienste auf Deutschland beschränken, dann wird Kunden mit Lieferadresse im Ausland nur die Abholung angezeigt (andersherum müßte es auch so funktionieren, daß der Versanddienst "Abholung" Kunden mit deutscher Lieferadresse nicht angezeigt wird, wenn Deutschland dort nicht ausgewählt ist (muß als eigenes Gebiet zusätzlich zu EU erstellt werden).

Allerdings dürfte es doch eigentlich keinen Grund geben, nur ausländischen Kunden eine Abholmöglichkeit anzubieten ...

Hier findest du kostenlose Versandlogos, beim Update V6 auch für Abholung (außerdem hat die Site auch Zahlungslogos).

Welche Zahlungsoption(en) du anbietest, ist auch von deiner Präferenz abhängig, nur Bar- / Kartenzahlung oder z. B. auch Vorausüberweisung, um halbwegs sicherzustellen, daß bestellte Ware, die du vielleicht erst beschaffen mußt, dann auch wirklich abgeholt wird. PayPal ist hier mit einem Risiko verbunden.

Edited by rictools (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, also ich habe neben Europa auch Deutschland unter International angelegt. Dann habe ich Kundengruppe Auslandskunden eingestellt.
 

Was trage ich bei Versand ein (nehme ich das standard Modul)?

Und bei Zahlungen, nehme ich Barzahlung bei Abholung (ist das ein Modul)?
Wie diese Zahlungsart: Zahlung im Shop Modul?

Versucht habe ich es schon, aber irgendwie passt da noch was nicht!

Edited by AMSPO24-Online (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meiner Meinung dürftest du gar keine spezielle Kundengruppe benötigen.

Was für ein Standard-Versand-Modul meinst du? Normalerweise brauchst du für die Versandarten kein Modul, sondern erstellst einfach die Versanddienste und legst Versandgebiete und -kosten fest.

Für die Barzahlung bei Abholung kann man gut das Scheckmodul verwenden, es gibt aber natürlich auch spezielle Kaufmodule dafür.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry, das meinte ich ja: "Versandarten kein Modul, sondern erstellst einfach die Versanddienste".

Also gut, ich Probiere es aus. Danke an Euch ✔️

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie kann ich überhaupt Ausland testen?

Ich habe ein neues Konto angelegt. Das ist aber immer auf Deutschland angelegt:
"persönlichen Daten" -> kann ich keine Ausland Adresse eingeben
"erst unter Adresse" -> kann ich Ausland wählen (hier Österreich)
das heißt, der Kunde ist Steuerrechtlich immernoch im Inland ...

im vorherigen Sjop konnte der Kunde zuerst das Land wählen. Das kommt hier nirgends. Wenn ich unter Adresse den östereichischen Kanton Auswähle, nimmt er es an, aber er behandelt diese Bestellung nach dem Inland.

Ich will nur angezeigt haben wie folgt:

Inland: alle Arten wie bisher aber ohne Abholung
Ausland: nur Abholung

Und so soll es auch nur gezeigt werden.

🙄

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist da bei dir nicht alles Standard? Ich kenne es so, daß zunächst (was du wohl mit "persönlichen Daten" meinst) nur Name und E-Mail-Adresse abgefragt werden, dann geht es sofort weiter zur Adresseingabe. Und wenn du dort z. B. Österreich wählen kannst, müßte doch alles klappen. Steuerrechtlich gibt es, solange keine österreichische UID eingegeben wird, normalerweise keine Unterschiede, der Kunde zahlt ganz normal die deutsche MwSt. Und bei einer Lieferadresse in Deutschland zahlt er die immer, das Modul für die umsatzsteuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung mußt du also sowieso deaktivieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More