Jump to content
jadeheels

Spam-mail Welle :(

Recommended Posts

hallo leute,

 

ich kriege täglich über 1000 spam-mails, da steht irgendwas chinesiches, wie kann ich das stoppen?

ich wollte da einen reCAPTCHA von google einbauen, habe es aber kleider nicht gepeilt wie ich da vorgehen soll

brauche dringend hilfe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um dir Spam-Mails zu schicken, braucht man nur deine E-Mail-Adresse, die du ja nicht geheimhalten kannst. Du meinst wahrscheinlich Spam über das Kontaktformular deines Shops o. ä. ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte den Captcha auch drin, aber da der eben m.E. nicht so ganz Datenschutzkonform ist, hab ich den wieder rausgebaut. Mag sein, dass der nicht gegen die diversen Datenschutzgesetze verstößt, läuft im Hintergrund auf jeden Fall eine Verbindung zu Google. Und selbst als der noch drin war, wurde der mit gewissen Scripts ausgehebelt, so dass ich z.B. an meinem ersten Urlaubstag in Italien an einer Autobahnraststätte einen Override des Contact-Controllers eingebaut habe, der das schön abfängt und ins Leere laufen lässt. Jetzt kommen noch 2-3 Stk. in der Woche durch, damit kann ich leben.

Hierzu sollte ein entsprechender Thread existieren.

Man filtert da die E-Mail-Endungen der entsprechenden Adressen raus, dann hat man seine Ruhe, das kann ein ganzes Land sein, also z.B. ".ru" oder nur ein Maildienst wie z.B. "qq.com" aber auch Wortfilter wie z.B. "viagra" kann man da setzen, also ganz so, wie die Dinger auflaufen und was für Inhalte da rüberlaufen, ist halt ein bischen Spielerei, bis man die Dinger so abgewürgt hat, dass andere noch durchgehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
16 hours ago, Claudiocool said:

Mag sein, dass der nicht gegen die diversen Datenschutzgesetze verstößt, läuft im Hintergrund auf jeden Fall eine Verbindung zu Google

Muss auf jeden Fall in deine Datenschutzerklärung rein. Außer man verwendet ein Captcha das auf dem eigenen Server erzeugt und validiert wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mag die Dinger nicht, vor allem dann nicht, wenn da im Hintergrund Dritte munter mit Cookies um sich werfen. Da sorge ich dann eben lieber auf andere Art dafür, dass da kein Spammer sein Unwesen treibt. Nachdem ich im Sommer mal einen Tag erlebt hatte, wo im Sekundentakt Mails verschickt wurden, haben wir das in der ContactController.php abgefangen, dann haben die Spammer noch ein paar Tage weiter probiert, wir das Script um die neuen Zieladressen erweitert, nach und nach war der Spuk dann vorbei und ich erhalte nur noch sporadisch Besuch von den Spammbots, die aber nach ein bis zwei Versuchen weiterziehen und sich leichtere Beute suchen :)

Der Vorteil unserer Lösung ist dann, dass ich dennoch alle Mails sehe, also auch wenn da ein Unschuldiger sich im Filter verfangen hat, dann kann ich den noch kontaktieren und ihm erklären, was passiert ist, nebenbei bearbeite ich sein Anliegen und meistens wird dann noch ein Deal draus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More