Jump to content
LupLup

Grundpreis verschwindet nach Bearbeitung der Artikeltexte

Recommended Posts

Hallo zusammen

Version 1.7.6.0 + und 1.7.6.1

Leider verschwindet der Grundpreis     nachdem ich irgendeine Kleinigkeit an dem Artikel ändere

Sei es eine Buchstabe im Artikeltext, oder sei es der Startpreis selbst, oder auch sei es dass ich die Kategorie ändere

 

Sobald eine Änderung  von mir stattfindet, verschwindet der Grundpreis und auch die Grundpreisanzeige verschwindet

 

Im Backoffice bei dem jeweiligen Produkteinseinstellungen steht bei Grundpreis dann 0,00000 .. 

 

Wenn ich hier manuell den Preis eingebe und auf speichern gehe, kommt die grünfarbene Meldung dass die Einstellungen gespeichert wären

Aber bei Reload steht wieder 0.00000 dort

 

folglich wird  bei dem Artikel im Front auch kein Grundpreis angezeigt

Ich habe sehr viel nach Lösung gesucht .. leider nicht gefunden

DIESES PROBLEM TRITT AUF WENN DER ARTIKEL VARIANTEN BESITZT !!!

 

 

Ich bitte um Hilfe und danke im voraus

 

 

 

Bzgl. Server - Falls jemand Serverproblem sagen möchte 

Jeweils gleiche Fehler passieren in zwei unterschiedlichen Servern bei unterschiedlichen Anbietern

Edited by LupLup (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du sprichst von einem "Startpreis", so etwas gibt es ja in einem normalen Shop nicht, läuft bei dir irgendein Auktionsmodul?

Bezüglich Server, zwei Server bei zwei Anbietern heißt ja gar nichts, welche PHP-Version läuft denn?

Ist es ein neuer Shop oder hat der Grundpreis schon einmal funktioniert? Hast du einmal per Einstellung alle Fremdmodule und Overrides deaktiviert? Hast du mal an der Datenbank rumgebastelt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Quote

Du sprichst von einem "Startpreis", so etwas gibt es ja in einem normalen Shop nicht, läuft bei dir irgendein Auktionsmodul?

ich spreche von varianten !!! 

am anfang hat das produkt einen preis (startpreis)

und die variantenauswahl erzeugt einen anderen preis ---- oder auch nicht 

 

Quote

Bezüglich Server, zwei Server bei zwei Anbietern heißt ja gar nichts, welche PHP-Version läuft denn?

ich hatte ja auch das erwähnt damit niemand ratespiel daraus macht und server wechsel vorschlägt

php versionen sind bei beiden 7.2

 

Quote

Ist es ein neuer Shop oder hat der Grundpreis schon einmal funktioniert?

es ist ein neuer shop wo der grundpreis funktioniert , auch mit varianten funktioniert !!!!

ABER NUR BIS DANN wenn man den artikel welcher VARIANTEN hat irgendwie irgendwo ändert .. artikeltext , kategorie, startpreis, egal was !

Quote

Hast du einmal per Einstellung alle Fremdmodule und Overrides deaktiviert? Hast du mal an der Datenbank rumgebastelt?

gibt kaum fremdmodule - es gibt rechtsicherheit, dsgvo, kundenvorteile
alles andere war das was von prestashop mitgeliefert wurde

 

----------------------

----------------------

Also , falls ein artikel varianten hat , löscht sich der grundpreis SOBALD eine änderung am artikel gemacht wird 

dies ist denke ich ein programmfehler und ich bin sicher dass alle dieses problem haben dürften

falls nicht (auf eigenes risiko) einfach mal einen artikel ändern und man wird es sehen .- oder einfach mal einen shop aufsetzen und das selbst testen


lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Daß der Fehler nur bei Artikeln mit Varianten auftritt, verrätst du erst am Ende deines Posts. Aber auch da gibt es keinen "Startpreis", darunter versteht man eben den Preis, mit dem man eine Auktion startet. Hast du mal versucht, als Produktpreis 0 einzugeben und dann bei jeder Variante deren Preis? Tritt das Problem auch auf, wenn der Produktpreis X ist und alle Varianten den gleichen Preis (also Auswirkung auf den Preis 0) haben?

PHP 7.2 ist OK, mancher hat schon auf 7.3 umgestellt und damit ist Prestashop noch nicht voll kompatibel.

Zitat

es ist ein neuer shop wo der grundpreis funktioniert , auch mit varianten funktioniert !!!!

Jetzt komme ich nicht mehr mit, vorher sprachst du von (gleichen oder unterschiedlichen?) Shops auf 2 verschiedenen Servern, die NICHT funktionieren und jetzt von 1 Shop, der aber funktioniert(e)? Wie hattest du die Artikel in den Shop eingefügt? Per CSV-Import? Was passiert, wenn du einen neuen Artikel mit Varianten über das BackOffice erstellst und den dann zu ändern versuchst? Ohne Hintergrundinfos ist es einfach unheimlich schwer, irgendwo anzusetzen, ich halte es für unwahrscheinlich (wenn auch nicht unmöglich) daß es sich um einen generellen Bug bei Prestashop 1.7.6.x handelt.

Zitat

 

Im Backoffice bei dem jeweiligen Produkteinseinstellungen steht bei Grundpreis dann 0,00000 .. 

Wenn ich hier manuell den Preis eingebe und auf speichern gehe, kommt die grünfarbene Meldung dass die Einstellungen gespeichert wären

Aber bei Reload steht wieder 0.00000 dort

 

Hier schreibst du den Preis einmal mit Komma und einmal mit Punkt, um Fehler damit auszuschließen, probiere mal ob bei Preisen ohne Nachkommastellen das Problem auch auftritt.

Probiere einmal einen anderen Browser sowie auch einmal einen anderen PC.

 

Edited by rictools (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo nocheinmal 

ricotools; du kommst nicht mit weil du nicht liest was ich schreibe !    .... Ich finde dies sehr schade ! ...

((((aber möchte auch nicht weiter auf dieses nicht lesen doch lesen und dies und das nicht eingehen ))))

wenn man meinen anfangstext liest , dann versteh man mein anliegen und das gemeinte und genannte problem doch sehr wohl 

 

Also es ist ein BUG ! Es ist ein fehler im programm

 

sobald man artikelnamen, kategorie, bild, preis irgendwas an dem artikel ändert , verschwindet der grundpreis und auch die grundpreisanzeoge wenn der artikel als varianten eingestellt war!

unabhängig davon ist, ob varianten andere preise anzeigen sollen oder nicht, oder auch unabhängig davon ist ob der preis auf 0 steht (also 0 euro) oder auf irgend einen betrag

 

das mit komma und mit punkt wurde auch korrekt eingegeben
mit anderen browsern wurde probiert

Also es ist ein BUG ! Es ist ein fehler im programm

 

Ich würde mich freuen wenn jemand dies mit einem Testshop nachtestet und evtl, eine lösung dafür hat 

 

Ich habe nun die Lösung so gefunden dass ich einen Artikel der varianten hat und den Grundpreis anzeogt NICHT MEHR ANFASSE

und WENN EINE ÄNDERUNG AM ARTIKEL gemacht werden soll, dann den artikel komplett neu aufsetze

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gut, wenn dem so ist, dann bringen dich hier weder Fettschrift noch Großbuchstaben oder inflationär verwendete Ausrufezeichen weiter. Du solltest den Fehler einfach bei Github oder Gitter melden, denn dieses Forum hier wird vom Prestashop-Entwicklerteam gemieden wie die Pest. Laut Angabe des Foren-Admin @ttoine liegt das daran, dass sie hier kritisiert werden, weil Prestashop 1.7 auch nach 3 Jahren noch nicht rundläuft.

Da kaum jemand der erfahrenen User hier Prestashop 1.7 einsetzt, wird das mit dem Testen etwas schwierig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, manchmal lese ich auch etwas zu schnell, sorry, aber Mißverständnisse kann man halt vermeiden, indem man wichtige Infos (wie dass es sich um ein Problem nur bei Varianten handelt) gleich am Anfang des Textes oder auch schon im Betreff erwähnt und mißverständliche oder ganz falsche Begriffe vermeidet. Wir sind hier alle nur ganz normale Prestashop-User, die sich Mühe geben, anderen im Forum zu helfen, kein offizieller oder gar bezahlter Support!

Prestashop 1.7 hatte von Anfang an sehr viele Bugs, mit der Zeit sind es weniger geworden, sodass in der Regel empfohlen wird, wenn man 1.7 einsetzt regelmäßig auf die neueste Version zu aktualisieren. Es ist aber wohl kein Fehler, nach Erscheinen einer neuen Zwischenversion wie 1.7.6 erst einmal eine Weile abzuwarten, bis neue Bugs gefunden und beseitigt sind oder andere User Lösungsmöglichkeiten gefunden haben. Hast du schon irgendwo anders gelesen, dass außer dir jemand auch diesen Bug hat?

Du könntest Änderungen mit der kostenlosen Prestools-Suite (prestools.com) durchführen, da wird das Problem hoffentlich nicht auftreten. Die Installation lohnt sich auch aus anderen Gründen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Viele Leute bearbeiten ihre Produkte früher oder später mal. Wenn so etwas gravierendes auch bei anderen auftauchen würde, hätten wir doch sicherlich davon gelesen.

Du könntest ja mal gucken ob eine ältere Version das selbe Problem hat. Nimm mal die 1.7.5.x da kann zumindest ich dir garantieren das dieser Fehler nicht exisitert. Wenn es direkt nach aufsetzen eines neuen Shops bei dir zu diesme Problem kommt wäre ja leicht nach zu vollziehen ob es mit einer, vor 1.7.6.x Version auch passiert.

Dann könnte man zumindest mal einschränken ob es ein Bug sein könnte oder ob irgendwas mit deiner Datenbank nicht stimmt oder ob der Server irgendwelche Unzulänglichkeiten hat oder was auch immer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More