Jump to content

rethus

Members
  • Content count

    116
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

About rethus

  • Rank
    PrestaShop Enthusiast
  1. Multistore on Subdomain

    Good for you, would be better to share with other people! Don't forget to give it back to the community... help other people and tell your solution... or where the Problem was.
  2. Hallo, möchte hier den Shop computer-pirat.de vorstellen und gleichzeitig zum Verkauf anbieten. Dieser Shop war noch nicht im Live-Betrieb (hat also keinen negativen Leumund). Das Layout und Logo wurden neu erstellt (keine Massenware von Template-Portalen). Gerne können Sie auch den Shop dort wo er momentan bereits Installiert ist weiter betreiben. Nähere Informationen hierzu finden Sie in den folgenden optionalen Kaufoptionen: Optionale Zusatzleistungen nach dem Kauf gem. Absprache. Auf Wunsch können Sie folgende optionale Zusatzleistungen bei uns erhalten (nicht Bestandteil dieses Angebots, nur auf Anfrage !) - Hosting (d.h. Webspeicherplatz für den Shop) - Domains [weitere Domains für den Shop] - technische Betreuung [updates & upgrades] - Erweiterung des Shops - Installation des Shops bei einem anderen Provider Ihrer Wahl Ich hoffe, das dieses Angebot im Bezug auf die Vorstellung eines Shops so auch ok ist. Ich wundere mich, das hier nicht auch ein Forum ist, in dem man Shops anbieten kann. Weitere Infos gerne auf Anfrage.
  3. Habs gelöst. Bei der (einzigen) Währung, für den Mandenten war der Wechselkurs auf 0.00000 auf 1.00000 gesetzt geht es nun.
  4. So, gegenüber einen anderen Mandanten habe ich nun diesen Unterschied beim Debuggen des JS-Codes rausgefunden: products.js: Zeile: 350: var taxExclPrice = (display_specific_price && display_specific_price >= 0 ? (specific_currency ? display_specific_price : display_specific_price * currencyRate) : priceTaxExclWithoutGroupReduction) + selectedCombination['price'] * currencyRate; Hier ist bei dem Mandanten, der keine neue Preisberechnung anstellt die Varialble currencyRate "0", bei dem funktionierenden Mandanten wird hier "1" angegeben. Ist das eine Konfig-Einstellung im Shop, oder warum ist diese beim einen Mandanten auf 1 und bei dem nicht funktioierenden auf 0 ? currencyRate ist "0"
  5. Prestashop-Version 1.5.6.2 Wenn ich bei dem Produkt eine Kombination aus obiger Liste wähle, wird der Endpreis nicht neu berechnet. Auch wenn ich die Mengenanzahl ändere wird der Preis nicht neu berechnet. In der Browser-Konsole kann ich keinen JS-Fehler finden. Hat jemand einen Tipp für mich, warum scheinbar das JS nicht ausgeführt wird?
  6. Empty Category Block

    I search a long time for this... make sure, your choose a Main-Categorie as Shop-Start-Categorie (In German "Hauptkategorie" [icon with the Chain and + ] ). If you add a Category which is not a Main-Category, it wouldn't appear in the Shop. After you set this Main-Category, choos it in Mulishop-Settings as Maincategory
  7. Naja, die Module sind jetzt sichtbar, und in "Positionen" sind die auch überall einsortiert. Auf der Ausgabeseite wird momentan dennoch noch nichts angezeigt
  8. Ok, sehe gerade, dass scheinbar auch die Einträge in der ps_module_shop kopiert werden müssen.
  9. Ich habe in einen 1.5er Shop ein Template dubliziert, einen neuen Mandanten angelegt, und Ihm das Template zugewiesen. Im Backend unter Module ⇒ Positionen war dann erstmal nichts erhalten. So habe ich dann über phpmyadmin einen Export der db-tabelle ps_hook_modules.sql gemacht, den Mandanten mit der Shop-ID 1 rausgezogen, und die Datensätze so geändert, dass die Shop-ID nun dem neuen Mandanten entspricht. Dann habe ich den Insert in die DB eingefügt, und sehe nun im Bereich Module ⇒ Positionen die ganzen Hooks, mit den Modulen bestückt. Leider wird im Frondend und im Live-Edit aber nichts als der header der Seite angezeigt. Kann mir jemand ein Tipp geben, ob weitere einstellungen notwendig sind, um das Layout inkl. Modulpositionen eines bestehenden Mandanten zu kopieren und als neuen Mandanten zu nutzen?
  10. Thank you for your Script, but I had still upgraded to the new img/p/1/2/3/ structure. But study the structure a bit, I think I got the point... In /img/p/ there are all the main-Image Files at the Shop - named 2228.jpg, 2229.jpg and so on. For each File, which product still exists in the Shop, there are subfolders. You got the right Subfolder, if you add a / after each single digit of the filename. For 2228.jpg, you found your Files in /img/p/2/2/2/8. There you have one file, for each Image-Configuration you have set active in the Backend (Settings / Images). My theroy: If you parse the img/p/ folder for each "MAIN-jpg"-File, and check, if it appear in the Database, it still exist. If the File isn't in the Database, remove it from your image-Folder. After clean all the files which are deprecated, rebuild your images via the Backend (Settings/Images/Reset Thumbs) Maybe somebody can adjust the script for that.
  11. Ich habe in einer 1.5.6er Prestashop-Installation 2 Mandanten. Die Konfiguration für Bilder sieht wie auf dem Bild aus: Mandant 1 hat das Template rb4u, der andere default. Nun habe ich das Problem, das im Bild-Ordner knapp 1GB an Images (1 Klick-Upgrade spricht von> 50.000 Dateien) liegen. Das erscheint mir in Bezug auf Menge und Größe zu viel. Folgende Fragen dazu: Muss für jedes Template (Mandant) einei eigene Bildkonfiguration hinterlegt sein? (a la small_rb4u & small_default)? Oder kann man, wenn die Maße eh identisch sind, auch eine einzige Hinterlegen und für beide nutzen? Wie kann ich nicht mehr benötigte Bilder ermitteln und löschen?
  12. I run a Prestashop upgrade from 1.5.6.1 to 1.5.6.3"at the moment". There are more than 50000 (in Words Fifty-Thousand) Files to backup. Specially in the /img-Folder the most of the files seemd to be stored. I don't think, I have so much images on the Store. Two questions: How can I remove all unneeded Images How can I configure Prestashop not to create su much files again ?
  13. Solve it with a dirty hack: Comment the line 128 in classes/Address.php: 'phone_mobile' => array('type' => self::TYPE_STRING, 'validate' => 'isPhoneNumber', 'size' => 32),
  14. Prestashop 1.5.6 I have deactivate the requirement of Phone-Number, and in Country-Settings there is no phone-field which is required. But the Checkout-Process stop with the message "Mobile-Phone required". I've checked same logs and found this: 1) [warn] [client ..........196] mod_fcgid: stderr: PHP Fatal error: Uncaught exception 'PrestaShopException' with message 'Property Address->phone_mobile is empty' in /var/www/clients/client16/web124/web/classes/ObjectModel.php:837, referer: http://www.xxxxxxx.de/bestellung The function which have Line 8370 is: public function validateFields 2) The String for German language is: ../../translations/de/fields.php:$_FIELDS['Address_2df2ca5cf808744c2977e4073f6b59c8'] = 'Mobilfunk-Nr.'; Any hint, what's wrong here, so that an exeption is thrown?
  15. Ungenutzte Bilder finden

    Ich betreue einen Shop, der Mitlerweile über 800MB an Bilder hat. Ich gehe davon aus, dass nicht alle Bilder von Prestashop genutzt wird, sondern auch viele Altlasten im System herum fliegen. Hat jemand eine Idee, wie man herausfinden kann, welche Bilder nicht von Prestashop genutzt werden, damit diese entfernt werden können?
×