Jump to content

Whiley

Global Moderators
  • Posts

    4,366
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    12

Community Answers

  1. Whiley's post in [gelöst] PrestaShop 1.6.1.23 - EU Legal Module was marked as the answer   
    Wie schon in der Modulbeschreibung steht:
    Kompatibel mit Prestashop 1.6.0.11
    Du brauchst für deine Version das
    AEUC-Modul
    Grüsse Whiley
  2. Whiley's post in [Gelöst] Feldlänge FeatureValue ändern was marked as the answer   
    Ich habe mir das mal angeschaut, in der
    /classes/ FeatureValue.php
    findest du ca bei Zeile 40:
    public static $definition = array( 'table' => 'feature_value', 'primary' => 'id_feature_value', 'multilang' => true, 'fields' => array( 'id_feature' => array('type' => self::TYPE_INT, 'validate' => 'isUnsignedId', 'required' => true), 'custom' => array('type' => self::TYPE_BOOL, 'validate' => 'isBool'), /* Lang fields */ 'value' => array('type' => self::TYPE_STRING, 'lang' => true, 'validate' => 'isGenericName', 'required' => true, 'size' => 255), ), ); 'size' => 255
    änderst du entsprechend ab!
    Am besten machst du ein override davon und speicherst es ab:
    override/classes/FeatureValue.php
    Und nicht vergessen die Datei
    /cache/class_index.php zu löschen!!!
    Grüsse
    Whiley
  3. Whiley's post in RSS-Feed für Artikel !!!! GELÖST was marked as the answer   
    Da keiner der 1.7er Spezialisten antwortet, kann ich dir jetzt leider nur sagen wie das bei einem 1.6er Shop geht, vermute aber daß das im 1.7er genau gleich funktioniert.
    1. (falls noch nicht vorhanden) installierst du in deinem Browser einen rss-feed-reader (z.B. im Firefox den feedbro)
    2. Öffnest du deinen Shop und klickst auf das Symbol von feedbro in der Browsermenu-Leiste und wählst dort die Option aus "find feeds in current tab" und drückst dann auf das Preview-Anzeigeauge.
    3. Du drückst auf "Subscribe" darauf erscheint weiter unten ein Kasten in dem deine Feed-url steht.

    Viel Erfolg - und auch dir einen guten Rutsch!
    Grüsse
    Whiley
  4. Whiley's post in "Mail alerts" nowhere to be found was marked as the answer   
    @Curious,
    in Version 1.6.1.23 the modul is not implemented correctly!
    @ypdmd
    if you want to use the module from github, you must first unpack it, rename the folder mailaerts-master to mailalerts, and then pack this folder again as a zip-file. But you can also use my file, i've done nothing else and i have installed it in several shops with success.
    regards
    Whiley
     
  5. Whiley's post in [Gelöst] SQL Abfrage - ich kapiers einfach nicht was marked as the answer   
    Du stellt die WHERE Bedingung vor die GROUP Anweisung, als Operator das "=" und fragst eine Bedingung ab, weitere dann mit OR anhängen
    SELECT s.name AS Lieferant, od.id_order, od.product_reference AS ArtNr, od.product_name AS Artikel, SUM(od.product_quantity) AS Menge FROM ps_order_detail od LEFT JOIN ps_product p ON (p.id_product = od.product_id) LEFT JOIN ps_supplier s ON (s.id_supplier = p.id_supplier) WHERE od.id_order=1166 OR od.id_order=1167 GROUP by od.product_name ORDER BY s.name ASC Ggfs kannst du auch einen anderen Operator verwenden wie z.B.: >1166
    Grüsse
    Whiley
     
     
  6. Whiley's post in [Gelöst ]UID bei der Registrierung was marked as the answer   
    Default wird immer dann ein UID-Feld eingeblendet wenn jemand einen Firmennamen eintippt:

    Wenn das bei dir nicht der Fall sein sollte prüfe mal die Einstellungen bei:
    BO-->Lokalisierung-->Länder
    Dann das Land auswählen und auf Bearbeiten klicken.
    Grüsse
    Whiley
     
  7. Whiley's post in PS 1.7 bei Bestellung keine Mail an Betreiber was marked as the answer   
    Bei 1.6 Shop muß das Modul Maialerts installiert sein, ich vermute das ist bei 1.7 ähnlich.
    Grüsse
    Whiley
  8. Whiley's post in *gelöst* Automatisierter Bilderimport bei bestehenden Artikeln was marked as the answer   
    Na du  duplizierst jetzt die Spalte mit den Einträgen und entfernst dann den Teil ab dem Unterstrich inklusive.
    Als Trenner kannst du ja den Unterstrich verwenden oder wenn die Stellen nach dem Unterstrich immer einstellig sind kanst du ja sowas machen:
    B1 : =LINKS(A1;LÄNGE(A1)-2)
    oder oder oder
    Wenn du nicht so fit bist im OpenOffice Calc  wird dir Google helfen
    Der verbleibende linke Teil ist dann deine Reference (Artikelnummer)
    Aber so wie ich das gerade beurteile solltest du auf jeden Fall, bevor du den Datenimport probierst, eine Komplettsicherung deiner Datenbank erstellen.
    Grüsse
    Whiley
  9. Whiley's post in agb im bestellvorgang was marked as the answer   
    Die Prestashop-Entwickler haben mal wieder ganze Arbeit geleistet.
    Der Link zu der agb-cms-Seite wird jetzt nur zugewiesen wenn auch gleichzeitig der Link zum Widerruf im Backoffice  (Modul AEUC) aktiviert ist
    In der /
    modules/advancedeucompliance/advancedeucompliance.php
    ca ab Zeile 488 steht (schwarzer Teil) :
    ***********************************************************
    if ($has_tos_override_opt === true) {
                // Get IDs of CMS pages required
                $cms_conditions_id = (int)Configuration::get('PS_CONDITIONS_CMS_ID');
                $cms_revocation_id = (int)$cms_page_associated->id_cms;
                // Get misc vars
                $id_lang = (int)$this->context->language->id;
                $id_shop = (int)$this->context->shop->id;
                $is_ssl_enabled = (bool)Configuration::get('PS_SSL_ENABLED');
                $checkedTos = $this->context->cart->checkedTos ? true : false;
                // Get CMS OBJs
                $cms_conditions = $cms_repository->i10nFindOneById($cms_conditions_id, $id_lang, $id_shop);
                $cms_revocations = $cms_repository->i10nFindOneById($cms_revocation_id, $id_lang, $id_shop);
                // Get links to these pages
                $link_conditions =
                    $this->context->link->getCMSLink($cms_conditions, $cms_conditions->link_rewrite, $is_ssl_enabled);
                $link_revocations =
                    $this->context->link->getCMSLink($cms_revocations, $cms_revocations->link_rewrite, $is_ssl_enabled);
                if (!strpos($link_conditions, '?')) {
                    $link_conditions .= '?content_only=1';
                } else {
                    $link_conditions .= '&content_only=1';
                }
                if (!strpos($link_revocations, '?')) {
                    $link_revocations .= '?content_only=1';
                } else {
                    $link_revocations .= '&content_only=1';
                }
            }   else {
                // Get IDs of CMS pages required
                $cms_conditions_id = (int)Configuration::get('PS_CONDITIONS_CMS_ID');
                
                // Get misc vars
                $id_lang = (int)$this->context->language->id;
                $id_shop = (int)$this->context->shop->id;
                $is_ssl_enabled = (bool)Configuration::get('PS_SSL_ENABLED');
                $checkedTos = $this->context->cart->checkedTos ? true : false;
                // Get CMS OBJs
                $cms_conditions = $cms_repository->i10nFindOneById($cms_conditions_id, $id_lang, $id_shop);
                
                // Get links to these pages
                $link_conditions =
                    $this->context->link->getCMSLink($cms_conditions, $cms_conditions->link_rewrite, $is_ssl_enabled);
                
                if (!strpos($link_conditions, '?')) {
                    $link_conditions .= '?content_only=1';
                } else {
                    $link_conditions .= '&content_only=1';
                }
         }
    *******************************************************************************
       Dort ergänzt ihr den roten Teil ( auf die Klammern achten!!!) Dann müßte der Link zu den AGB wieder funktionieren.
    Grüsse
    Whiley
     
     
     
     
     
  10. Whiley's post in Freitext 1 (über Bestellübersicht) was marked as the answer   
    Außer, dass das Modul aktiviert sein muß und unten die rechtssichere Bestellübersicht eingestellt sein muß, gibt es sonst  keine weiteren Einstellungen.
    Bedenke aber, daß der untere Text aus rechtlichen Gründen sowieso auf keinen Fall dort stehen darf (si. Buttonlösung)
  11. Whiley's post in Checkbox und Link im Kontaktformular was marked as the answer   
    Hallo Stefan,
    falls du mit "neuer Richtlinie" die DSGVO meinst, überlege dir ob du da wirklich eine Checkbox brauchst, in der DSGVO steht davon imo nichts.
    Zum Thema gibt es ein podcast des Flensburger Anwalts Stepan Hansen-Oest (ab Minute 4:00 )
    https://www.datenschutz-guru.de/braucht-mein-kontaktformular-jetzt-eine-checkbox/
    Falls du dennoch der Meinung bist, daß du so etwas brauchst, kannst du z.B. mit diesem kostenlosen Modul arbeiten:
    https://www.prestashop.com/forums/topic/823063-dsvgo-einwilligung-bei-kundenregistrierung/
    Grüsse
    Whiley
     
  12. Whiley's post in Update Order Status by Scanning a Barcode/QR was marked as the answer   
    Hi pjec,
    you could take a look at this module:
    https://addons.prestashop.com/en/preparation-shipping/24123-barcode-generator-on-bills.html
    regards
    Whiley
  13. Whiley's post in Header Logo hat keinen Link mehr was marked as the answer   
    Dein Link ist schon noch da, er wird aber durch einen zu breiten Warenkorb-div (<div class="col-sm-12.../in blockcart.tpl) überdeckt. <div class="col-sm-8... dürfte helfen.
    Grüsse
    Whiley
  14. Whiley's post in [gelöst] Europäische Rechtssicherheit was marked as the answer   
    Doch.
    Hast du das Modul richtig entpackt und wieder gepack?
    Es sollte etwa so aussehen:
    advancedeucompliance.zip
    Grüsse
    Whiley
  15. Whiley's post in 5- Schritte Bestellvorgang Checkbox Widerrufsrecht virtuelle Artikel was marked as the answer   
    Ja.
    Bestell mal im Demo-Shop
    http://quintilius-varus.de
    den virtuellen Wintermantel
     
    Grüsse
    Whiley
  16. Whiley's post in [gelöst] Virtueller Artikel, Dateiupload Fehler was marked as the answer   
    Klar,
    Du lädst zuerst eine kleine Datei (gleicher Dateityp) ganz normal im BO hoch.
    Dann gehst du via FTP auf deinem Server, dort findest du im Ordner
    /download
    deine Datei die hat dann z.B. einen sochen Namen:
    a844806cfe920b285357f802af4e2ee70a0b8eb1
    die benennst du um in z.B.
    a844806cfe920b285357f802af4e2ee70a0b8eb1.org
    Dann kopierst du deine eigentliche grosse Datei in den gleichen Ordner und gibst der dann den Namen
    a844806cfe920b285357f802af4e2ee70a0b8eb1
     
    Grüsse
    Whiley
  17. Whiley's post in [gelöst] Double Opt-In für Erstellung eines Kundenkontos zwingend notwendig? was marked as the answer   
    Backoffice-->Voreinstellungen.-->Kunden-->" Bestätigungs-Mail nach Anmeldung senden " auf "NEIN" stellen.
    Grüsse
    Whiley
     
  18. Whiley's post in [gelöst] E-Mail Adresse des Owners kann nicht geändert werden was marked as the answer   
    Die Mitarbeiter-Email hat nichts mit der Shop-Email zu tun!
     
     
    Backoffice-->Shopeinstellungen -->Kontakt  dann oben auf "Shops" klicken und unter "Kontaktangaben email ändern
     
    Grüsse
    Whiley
  19. Whiley's post in Theme-Installation - Datei zu groß was marked as the answer   
    @jmarple
    Bitte keine Doppel-Posts (Forenregeln)!
    Ich habe deinen zweiten gleichlautenden Thread gelöscht.
  20. Whiley's post in [gelöst] Text Startseite: eigener CMS Block oder andere Möglichkeit? was marked as the answer   
    Schaust du hier:
    https://contentbox.org/
     
    Grüsse
    Whiley
  21. Whiley's post in [gelöst] Modul Rechtssicherheit nicht vorhanden was marked as the answer   
    Hallo Stefan,
     
    das Modul ist nicht im Installationspaket enthalten, sondern wird während der Installation zugeladen. Wenn das nicht klappt, z.B. weil du offline arbeitest, dann ist das Modul nicht vorhanden.
    Vermutlich hast du das Modul vom git nicht so ganz richtig richtig gepackt, so ohne master und so , versuch es mal mit diesem da:
     
    advancedeucompliance.zip
     
    Grüsse
    Whiley
  22. Whiley's post in <Gelöst> Erfolgslink Sofortüberweisung funktioniert nicht.... was marked as the answer   
    Claudio, das hatten wir  doch schon mehrfach hier im Forum. (Shopversion passt nicht zur Modulversion)
     
    Du gehst so vor:
    - momentanen Zustand sichern
    - deaktivieren/deinstallieren des Sofortbanking-Moduls und anschliessend den Modulordner löschen.(FTP)
    - bei Sofortüberweisung löscht du das Gateway Projekt und legst ein Classic-Projekt an.
    - dann installierst du das Sofortbanking-Modul, daß ich dir angehängt habe und gibst alle Daten korrekt neu ein (durch den Wechsel vom Gateway zum Classic Projekt hast du auch eine andere Projekt-ID)
     
    sofortbanking.zip
     
    Ich habe erst gestern bei einem neuen Shop den wir gerade zusammenstricken das genau so gemacht(nachdem wir auch zunächst die o.a. Warnung hatten) - funktioniert einwandfrei.
     
    Grüsse
    Whiley
  23. Whiley's post in Warenkorb - alle Artikel auf einmal löschen was marked as the answer   
    Auch hier eine nette Anleitung:
    https://www.prestashop.com/forums/topic/457653-empty-cart-in-one-click-prestashop-161-delete-all-products-from-cart/
     
    Grüsse
    Whiley
  24. Whiley's post in <Solved> Wie kann man die Anzeige des MwSt-Satzes beim Artikelpreis einbauen? was marked as the answer   
    Naja, ich hatte mich gerade auf die andere Möglichkeit (vgl Post #18) bezogen
     
    Aber wenn du das willst ist die Lösung doch ganz einfach!
    Du gehst so vor wie in Post #21 beschrieben, führst aber noch eine if Bedingung auf das Vorhanden sein der tax-Variablen aus entweder mit isset oder mit <>0:
     
     
    bei ca Zeile 48  fügst du die o.a. Code-Zeile ein:
    Quote
    Kompillieren nicht vergessen!
     
    Die Prozentangabe erscheint dann nur noch auf der Produkseite
     
    Grüsse
    Whiley
  25. Whiley's post in Datenstruktur was marked as the answer   
    NEIN!
     
    Die Bezeichnungen der Ordner sind doch weitestgehend selbsterklärend.
×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More