Jump to content

herchri

Members
  • Posts

    101
  • Joined

  • Last visited

herchri's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

1

Reputation

  1. Hallo zusammen, wir arbeiten derzeit an unserer trusted shops Zertifizierung. Sind von Euch welche bereits mit dem Siegel zertifiziert? Aktuell sind wir leider durchgefallen. Der einzige noch bemängelte Punkt betrifft den Bereich der Buttonlösung in Bezug auf unsere Kreditkartenschnittstelle. Der Wirtschaftsjurist bemängelt, dass bei uns zwischen der Bestellzusammenfassung und dem Kaufen Button unser Formular für die Eingabe der Kreditkarten erscheint. Wir arbeiten im Bereich der Kreditkartenabrechnung mit dem Anbieter Heidelpay zusammen - leider funktioniert das Modul im Moment so. Ich habe bereits dort eine Anfrage gestartet, ob man das Anpassen kann. Laut dem Juristen darf zwischen Bestellzusammenfassung und dem Kaufen Button kein Text, keine Bilder oder Formulare vorkommen. Bei Paypal und Überweisung ist alles i.O - dort konnten wir es selbst anpassen. Meine Frage nun, kennt Ihr die Problematik und wie habt ihr das gelöst? Welche Zahlungsanbieter nutzt Ihr für Kreditkarten? Danke und viele Grüße Chris
  2. Hallo zusammen, ich würde gerne die zu jedem Produkt gespeicherte Friendly URL sowie den link zum hinterlegten Standardbild aus der Datenbank auslesen. Leider habe ich die notwendigen Felder nicht in der product Tabelle gefunden. Hat jemand einen Tipp wo ich die Informationen finde? Aktuell nutze ich die Version 1.4.8.2 Danke und viele Grüße herchri
  3. Hallo zusammen, mich würde mal interessieren, wie Ihr das Thema Rücklieferungen in Prestashop behandelt? Ich habe folgendes Szenario: Ein Kunde hat bestellt, bezahlt und die Ware wurde korrekt an den Versanddienstleister übergeben. Leider ist ein Artikel zerbrochen und der Kunde moniert das. Wenn ich dem Kunden den Artikel nachliefern möchte, wie würdet Ihr das in Prestashop abbilden? Mit einer neuen Bestellung die manuell erfasst wird oder in dem man die bestehende bearbeitet? Danke für Eure Ratschläge. Viele Grüße Chris
  4. Hi, ich möchte dieses Thema hier noch mal aufgreifen. Ich habe zwischenzeitlich auf dem Server alles entfernt und mal den Standard Prestashop Version 1.4.9.0 mit Standard Modulen und Demodaten installiert und konfiguriert. Sofern ich über die IP connecte funktioniert alles, auch der Warenkorb. Wenn ich über den Shop Domain-Namen connecte (z.B. test.mysite.com), der auch entsprechende im Backoffice unter Voreinstellungen / SEO & URLs eingetragen ist, dann geht der Warenkorb nicht mehr. SSL und Friendly URLs sind aktuell deaktiviert. Das Verhalten tritt auch mit verschiedenen Browsern von unterschiedlichen Rechnern auf. Hat jemand eine Idee, wieso das Verhalten beim Connect über die URL auftritt? Danke und Grüße Chris
  5. ok, problem ist gelöst in der conf der website war nen kleiner fehler. AllowOverride All stand auf none, wodurch mod_rewrite nicht ging ... Also solved
  6. Es ist ein anderer Server ... folgende Module sind auf dem Livesystem aktiv: core mod_log_config mod_logio prefork http_core mod_so mod_actions mod_alias mod_auth_basic mod_authn_file mod_authz_default mod_authz_groupfile mod_authz_host mod_authz_user mod_autoindex mod_cgi mod_deflate mod_dir mod_env mod_mime mod_negotiation mod_php5 mod_reqtimeout mod_rewrite mod_setenvif mod_status mod_suexec auf dem Testsystem: core mod_log_config mod_logio prefork http_core mod_so mod_alias mod_auth_basic mod_authn_file mod_authz_default mod_authz_groupfile mod_authz_host mod_authz_user mod_autoindex mod_cgi mod_deflate mod_dir mod_env mod_mime mod_negotiation mod_php5 mod_reqtimeout mod_rewrite mod_setenvif mod_ssl mod_status Hast Du ne Idee woran es liegt? Auf dem live system gehen die friendly urls
  7. interessanter Weise, werden auch bei aktivierten friendly URL's keine Produktbilder dargestellt, auch wenn ich alle Vorschaubilder vorher neu erzeuge. Wenn ich die friendly URL's deaktiviere, dann geht irgendwie alles
  8. Also wenn ich die Datei komplett leer speichere, dann wird sie vom Shopgenerator befüllt. Also das scheint zu funktionieren. Woran kann das noch liegen?
  9. Hi cd500, also ich habe PS nicht neuinstalliert, sondern das PS Verzeichnis des live Shops einfach 1:1 auf den neuen Server übertragen, die DB importiert und die .htaccess Datei neu erzeugt. Die Datei hat mode 666 und vom Änderungsdatum her passt es auch. Der Testserver ist 1:1 exakt gleich wie mein live Server und läuft in einem kl. RZ: PrestaShop-Version: 1.4.7.3 Informationen auf Ihrem Server: Linux #46-Ubuntu SMP Fri Jul 27 17:03:23 UTC 2012 x86_64 Version der Server-Software: Apache/2.2.22 (Ubuntu) PHP-Version: 5.3.10-1ubuntu3.4 MySQL-Version: 5.5.24-0ubuntu0.12.04.1
  10. Der Linkaufbau ist der gleiche, es ist ja alles 1:1 übernommen und die .htaccess Datei habe ich mehrfach über das Backoffice neu erzeugt ....
  11. Hallo zusammen, ich habe meinen live Shop nun mal 1:1 noch mal in eine Testumgebung transferiert. Ich bin so vorgegangen, dass ich per FTP den Shop 1:1 übertragen habe, dann die Verzeichnis- und Dateiberechtigungen angepasst habe und dann das DB Backup eingespielt habe. Das scheint so erst mal funktioniert zu haben. Ich habe danach die .htaccess und robots.txt Datei neu erzeugt, jedoch erhalte ich immer nen 404 error. Was mache ich falsch? mod_rewrite ist auf dem Testsystem aktiv. Wenn ich die friendly URLs deaktiviere, dann geht der Shop scheinbar komplett. Der Testserver ist identisch zum livesystem. Danke und viele Grüße Chris
  12. Mist, also jetzt scheint es auf der jeweiligen Produktseite im zu funktionieren, jedoch wenn ich dann auf den Warenkorb klicke wird alles gelöscht. :-/ Wie übernehme ich denn am Besten meinen kompletten Datenbestand und Einstellungen von einer Liveumgebung in eine Testumgebung in einer höheren Version? Doch bitte nicht mit csv Dateien? Hast Du da ein Tutorial?
  13. Okay, mist. da hab ich es mir zu einfach gemacht :-) ... ich teste das nachher mal in Ruhe. Ja, ich habe natürlich die alten hashes noch im Livesystem.
  14. Oh ich habe das Backup via Backoffice angefertigt. Habe dann den zweiten Shop aufgesetzt und das backup via phpMyadmin dort eingespielt. So hatte ich das irgendwie verstanden :-/
×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More