Jump to content

HFAlex

New Members
  • Posts

    4
  • Joined

  • Last visited

HFAlex's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

0

Reputation

  1. Ich habe jetzt auf meinem Testsystem das Update über 1-Click Update durchgeführt auf Version 1.6.1.24. Ich musste nur dafür sorgen, dass mein Template nicht überschrieben wird. Das ging jetzt aber Problemlos. Jetzt werde ich zusehen, ob das auch auf dem operativem System funktionierten wird.
  2. Mein Hoster lässt PHP Version 7.0 auslaufen. Unser Prestashop befindet sich aktuell auf Version 1.6.1.6 und ist somit mit einer neueren Version von PHP nicht kompatibel. Ich habe gelesen, dass es möglich sein soll, recht einfach ein Update durchzuführen indem man die prestashop_1.6.1.24.zip runterlädt, Produktive Ordner wie /img und /config rausnimmt und dann die übrigen Datein wieder hochlädt. Quasi die Core Dateien überschreiben. Nach dem überspielen der Daten habe ich meinen Prestashop/install/upgrade ausgeführt. Die sollte, wenn ich es richtig verstanden habe, meinen Shop auf die Version 1.6.1.24 bringen und ich könnte dann eine neuere PHP Version nutzen. Nach dem Versuch, dies auf einer Test Sub Domain durchzuführen war mein Prestashop unerklärlicherweise auf Version 1.7.6.x. Irgendjemand eine Idee, wo in dem Vorgehen der Fehler liegen könnte? Ich möchte schließlich kein Major Update durchführen, da ich hierfür noch keine passenden Templates habe. Vielen Dank für Hinweise. Alex
  3. Hab mir die SQL mal angeschaut. Unter price und price_wholesale sind die Preise vorhanden. ich setzte das Webspace zurück auf die Zeit vor dem Update. Ich denke ich sollte den Webshop generell neu gestalten, wenn ich das Major update von 1.6 auf 1.7 durchführen möchte.
  4. Aufgrund mehrerer Fehler haben wir den Shop von Version 1.6 auf 1.7 upgedated mit dem 1Click Tool. Nun musste ich im Modul Ordner noch alte Module entfernen um die Modul Konfiguration wieder zu ermöglichen. Jedoch habe ich keine Lösung für das folgende Problem: - Die Preise aller Produkte werden im Webshop als "0" angezeigt. Keine Währung, keine Nachkommerstellen, nichts. - In der Tabellendarstellung - Catalog/Products - werden die Preise auch im BO als 0 dargestellt. -Ab und zu werdn in der Übersicht über alle Prudkute Bilder im BO falsch zugeordnet - Wähle ich einen Artikel in der List aus, werden die Preise da jedoch angezeigt. Auch die Sonderpriese für die weiteren Kunden Gruppen. Ich vermute, dass eine Verknüpfung zur Datenbank beim Update verlorgen gegangen ist. Hat jemand eine Ahnung wie man das lösen kann oder wo man beim Lösungsversuch ansetzten sollte?
×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More