Jump to content

Nexxus

New Members
  • Posts

    4
  • Joined

  • Last visited

Nexxus's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

0

Reputation

  1. Genau das habe ich auch probiert. Nicht verfügbare Variationen angelegt, Stock auf Null gesetzt, sie werden dennoch angezeigt. Es kommt aber wie gesagt noch dazu, dass es ein erheblicher Mehraufwand ist mit dem Modul die Variationen richtig einzustellen. Bei 200 Artikeln mit 2-3 Variationen mag das noch gehen, aber sobald es mehr wird ist es einfach viel zu umständlich und unübersichtlich.
  2. Gekauft, ausprobiert, deinstalliert. Dieses Modul macht genau nichts, was Version 1.7.6.5 nicht schon vorher konnte. Trotzdem Danke, ist halt Lehrgeld 😉 Nicht verfügbare Varianten werden trotzdem angezeigt. Zudem ist noch mehr Zusatzarbeit nötig um die Varianten richtig einzustellen, die dann am Ende trotzdem falsch angezeigt werden. Das Problem liegt einfach darin, dass Prestashop einfach alle möglichen Varianten anzeigt und nicht filtert welche wirklich verfügbar sind. Nicht verfügbare Varianten können zwar nicht bestellt werden, trotzdem ist es für den Kunden verwirrend, wenn diese nicht ausgeblendet werden. Angezeigt wird: Wählt der Kunde nun die Shirtfarbe: Schwarz aus, müsste automatisch die Druckfarbe: Schwarz verschwinden. Macht es aber nicht, da die Shirtfarben Grau und Weiss mit der Variation Druckfarbe: Schwarz zur Möglichkeit stehen und genau das ist der Knackpunkt. Es muss erst neu nachgefragt werden (reload) welche Variationen nun mit einer neuen Auswahl zur Verfügung stehen. Das passiert aber leider nicht.
  3. Also ich benutze 1.7.6.5 und stehe vor dem selben Problem. https://www.prestashop.com/forums/topic/1023984-nicht-verfügbare-varianten-automatisch-ausblenden/ Erst nach neu laden der Seite werden die Varianten richtig angezeigt. Ich habe auch schon sämtliche Möglichkeiten zur Erstellung von Varianten probiert.......es bleibt dabei. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube irgendwann mal ein Ajax Varianten Modul gesehen zu haben, welches sofort neu läd sobald der Kunde eine Auswahl trifft.
  4. Hi liebe Community, ich verwende prestashop 1.7.6.5 und habe dort mehrere Varianten für einen Artikel angelegt (Grösse, Farbe und Druckfarbe). Das funktioniert auch soweit. Rufe ich jetzt den Artikel im Frontend auf, erscheinen zum einen die Grössen als DropDown Menu und alle Varianten als Auswahlkästchen. Soweit auch noch ok, siehe Bild 1. Wenn der Kunde nun ein weißes Tshirt auswählt, bleibt aber die Druckfarbe "Weiss" als Auswahl stehen. Diese Variante ist aber nicht verfügbar. Erst wenn ich die Artikelseite neu lade, werden die Varianten richtig angezeigt (siehe Bild 2). Gibt es dafür ein Modul welches automatisch die Artikelseite neu läd sobald der Kunde eine Auswahl getroffen hat? Oder gibt es eine andere Möglichkeit das zu ändern? Vielen lieben Dank Nexxus
×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More