Jump to content

FashionOlymp

Members
  • Content count

    10
  • Joined

  • Last visited

About FashionOlymp

  • Rank
    PrestaShop Newbie

Recent Profile Visitors

89 profile views
  1. Einen schönen guten Tag liebe Community. Ich bin gerade dabei, einen neuen Shop mit PS 1.7.2.4. Das Ganze läuft unter PHP 5.6.32 Nachdem ich nun das Design soweit angepasst habe, wollte ich meine Produkte importieren. Dieses hat auch soweit funktioniert. Bestände sind drin und die Kombinationen mit dementsprechenden Referenzen. Wenn ich nun aber ein Produkt auswähle und dort die Größe änder (Standard ist S) springt die Größe nach einer halben Sekunde maximal wieder zurück auf S. Dieses passiert, obwohl z.B. die Größe M Bestand besitzt. Die URL ändert sich leider auch nicht und bleibt bei: http://www.xxxx.de/damenoberteile/20-102-mode-wichtig-bolero-brocade-4035395897917.html#/1-grosse-s statt dann z.B am Ende zur m zu springen. Auch die manuelle Eingabe von m in der URL bringt nicht die gewünschte Lösung. Kann mir eventuell jemand einen Hinweis geben, wo ich noch auf die Fehlersuche gehen kann? Ich bedanke mich vorab vielmals für die Hilfe. Liebe Grüße Martin
  2. Rootverzeichnis bestimmen

    ok danke. Ich rufe mal bei Hetzner an. Liebe Grüße Martin
  3. Rootverzeichnis bestimmen

    Dieses ändert leider nichts
  4. Rootverzeichnis bestimmen

    So sieht das Ganze aus.
  5. Rootverzeichnis bestimmen

    Vielen Dank. Ich habe das nun genau nach Link eingestellt. Der Admin Ordner und der img Ordner sind im Verzeichnis public_html. also habe ich diesen als Root angegeben nur der schimpft mich immer wieder aus, der public_html ist in meinem Shop nicht als Root deklariert. Dann muss ich wohl mal abwarten, was die Technik sagt. Dennoch ganz lieben Dank für Deine Bemühung
  6. Rootverzeichnis bestimmen

    Sorry, ich nutze eine direkte Verbindung
  7. Rootverzeichnis bestimmen

    Lieben Dank, aber von daher wollte ich ja nur fragen, ob mir jemand sagen kann, in welchen Dateien man den Root Ordner definieren kann um dort nachzuschauen was darin enthalten steht. Liebe Grüße
  8. Rootverzeichnis bestimmen

    Danke für Deine Antwort, Also die Bilddatein sind in der CSV als URL hinterlegt. Über diese haben wir in der Vergangenheit bei anderen Shops die Bilder immer bequem importieren können. Nun bekomme ich halt immer den Fehler, dass das angegebene Verzeichnis nicht als Root deklariert wäre. Drauf verbinden kann ich über die FTP Einstellungen, nur wenn ich dann einen Verbindungstest mache, kommt die angegebene Fehlermeldung. Der Support wurde schon kontaktiert und konnte über den Wizzard auch die Verbindung herstellen bekommt dann aber auch wieder den besagten Fehler. Nun muss sich wohl ein Techniker darum kümmern aber ich hoffte, hier hat eventuell einer den richtigen Wink in die richtige Richtung Liebe Grüße Martin
  9. Rootverzeichnis bestimmen

    Hallo Shad86. Danke für Deine Antwort. Ich habe einen Multishop, wobei ich den zweiten nicht nutze aktuell. Unter den Multishop Einstellungen verweist das Ganze direkt auf das Hauptverzeichnis. Dieses funktioniert dann aber leider wiederum nicht im Store Manager. Eventuell sollte ich den Multishop mal deaktivieren und den ungenutzten Shop einfach löschen. Liebe Grüße Martin
  10. Hallo zusammen. Ich habe mir einen neuen Shop aufgesetzt und habe nun folgendes Problem. Der Shop ist ansprechbar und ich kann soweit alles erledigen. Nun habe ich soweit alles konfiguriert und wollte gerne über den Store Manager meine Produkte über eine CSV einspielen. Das hat auch soweit geklappt. Bei dem Versuch, meine Bilder aus der CSV hinzuzufügen muss ich die FTP Daten meines Servers eintragen. Dieses habe ich gemacht und habe dann auf den public_html verwiesen. Leider bekomme ich dort nun immer den Fehler, dass in meinem Shop dieser Ordner nicht als Root deklariert wäre und ich komme einfach nicht weiter. All meine Shopdaten liegen aber im public_html. Kann mir eventuell jemand sagen, wo ich noch mal explizit den Ordner als Root Ordner benennen kann, bzw wo ich nachsehen kann ob alles stimmt? Vorab bedanke ich mich vielmals für die Unterstützung. Liebe Grüße Martin
×