Jump to content

0815shop

Members
  • Posts

    8
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • First Name
    Martin
  • Last Name
    Wolf

0815shop's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

0

Reputation

  1. Hallo, weiß jemand von Euch wie die PLZ Prüfung funktioniert? Ich kann bei mir im Bestellverlauf eingeben was ich will, egal welche Zahlenkombi, egal ob 4,5 oder 6-stellig. Ich bekomme immer ein rotes Kreuz das die Eingabe falsch ist. Witzigerweise übernimmt er aber die Bestellung, es handelt sich also nur um einen Schönheitsfehler. Allerdings macht das beim Kunden keinen guten Eindruck, daher wäre ich sehr dankbar wenn ich diese Prüfung grün bekomme. Anbei ein Screenshot. Shop ist 1.6.1.4 mit dem Template "Craft" aus dem Presta Addon Shop.
  2. @eleazar : Perfekt, vielen vielen Dank )))))) Hab's in der Datenbank gelöscht, es wurde auf der Webseite aber immer noch angezeigt, auch nach Browser Cache löschen. Bin dann ins CMS-Block Modul, hier war der Text leer, ließ sich jetzt aber speichern und seitdem ist es weg )
  3. Jap, das geht natürlich. Der Plan war allerdings das es einen Punkt in der Navigation gibt mit neuen Artikeln, was damit nicht mehr funktioniert, aber dann tausche ich gelegentlich die Top Artikel durch, das geht auch.
  4. Problem teilweise gelöst Deine Vermutung war richtig, es werden die neuen Produkte eingeblendet, vielen Dank dafür. Ich habe bei den neuen Produkten von 8 auf 4 reduziert, und siehe da es reagiert. Eine vorübergehende Lösung habe ich jetzt damit erzwungen, indem ich die Anzahl der Tage in denen der Artikel als neu angesehen wird auf 1 gestellt habe. Jetzt erscheinen auch meine Favoriten. Stell ich aber auf 2 Tage, fliegen die wieder alle raus und es wird ein einziges Produkt angezeigt, welches vor 2 Tagen hinzugefügt wurde. Auf deutsch, wenn ich irgendwann ein neues Produkt hinzufüge, sind meine Favoriten wieder mindestens 1 Tag weg. Wenn man die neuen zusätzlich anzeigen könnte wäre es für mich ok, komplett deaktivieren wäre mir allerdings lieber. Hat dazu noch jemand eine Idee?
  5. Das klingt logisch und nachvollziehbar, ich denke das wird es sein. Die Frage ist nur, wo kann ich das umstellen? Auf Deinen Hinweis hin habe ich gerade das gesamte Backoffice auf den Kopf gestellt und nichts gefunden. Im Modul Ausgewählte Produkte bzw. Block neue Produkte kann ich nur das Verhalten einstellen. Nicht aber ob es auf der Startseite angezeigt wird oder nicht. Den Entwickler vom Template habe ich auch schon angeschrieben (http://addons.prestashop.com/de/20144-craft-prestashop-16-responsive-template.html), der sagt sein Template habe mit diesem Problem nichts zu tun. Kann ich das in der Datenbank umstellen? Einfach die ID des Moduls austauschen? Bleibt dann nur wieder die Frage in welcher Tabelle.
  6. Exakt das gleiche Problem habe ich auch. Weiß jemand ob bzw. wo der Text in der Datenbank eingetragen wird? Das wäre das einfachste ihn direkt dort zu löschen. Vor der Deinstallation habe ich ein bisschen Sorge ob danach wieder alles so passt wie jetzt, da es ursprünglich nicht von mir angelegt wurde.
  7. Gibt es hier noch andere Fallstricke? Ich habe mittlerweile schon einiges probiert, das Modul "Ausgewählte Artikel auf der Startseite v1.8.0 - von PrestaShop" deaktiviert, Cache gelöscht, wieder aktiviert, Kategorie 2 auch in "Start" umbenannt usw. Das Produkt auch aus allen anderen Kategorien heraus genommen, nur in Start, hilft auch nichts. Bei mir werden ausschließlich die 8 zuletzt hinzugefügten Produkte auf der Startseite angezeigt, das will ich aber nicht, ich möchte da bestimmte Produkte haben. Meine Vermutung ging auch dahin gehend das es vielleicht am Template liegen könnte, also Entwickler kontaktiert, der sagt, kann nicht mit dem Template zusammen hängen. Interessant ist auch wenn ich z.B. im Modul die Anzahl der gezeigten Artikel z.B. von 8 auf 6 reduziere, hat das keinerlei Auswirkung. Es werden immer 8 angezeigt, und immer die letzten 8 die ich hinzugefügt habe. nutze PrestaShop 1.6.1.4 mit Craft Template
×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More