Jump to content
  • Posts

    88
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by [email protected]

  1. Ich konnte das Problem lösen. Ein altes Module von einem Zahlungsanbieter war noch in der Datenbank. Zudem musste ich den Status des Mails von order_conf zu payment wechseln. Und jetzt funktioniert alles wieder. Beim alten Shop 1.7.5.1 musste ich soviele "Murgse" anwenden, damit dieser einigermassen stabil lief, dass diese zum Teil noch von der neuen Version übernommen wurden. Trotzdem vielen Dank für dein Hilfe. Gruss aus der Schweiz
  2. Den Ordner habe ich zyx-mal überprüft. Kann es sein, dass ich im BO zuerst ein Mail-Thema vergeben muss und die Mail alle neu erstellen muss (Design->Email Themes->E-Mails erstellen), damit der Konflikt sich selber auflöst? Leider sind die Übersetzungen sehr schlecht, teils Deutsch, teils Englisch. Das komische ist, wenn ich Test per Vorkasse mache, dann wird nur ein Mail versendet, alle anderen Zahlungsanbieter versenden 2 Mails. Ich habe alle diese Zahlungsmodule auf dem neusten Stand.
  3. Hallo Zusammen Ich habe meinen Shop upgedatet von PS 17.5.1 zu PS 1.7.7.6 (PHP 7.3). Alles lief gut. Nur habe ich jetzt das Problem, dass das order_conf Mail 2 Mal an den Kunden gesendet wird. Einmal ist das Mail perfekt und das 2te Mail hat nur Variablen mit dem Gesamt-Preis. Einmal wird das Bestätigungs-Mail mit dem Subjekt "Bestellbestätigung" versendet, diesen Text finde ich in den Übersetztungen im BO, aber das 2te Mail mit dem Subjekt "Ihre Bestellung ist bei uns eingegangen" ist nicht in den Übersetzungen. Ich weiss nicht, ob dieses 2te Mail auch über order-conf gesendet wird. Alle Bestellung erhalten den Status "Ihre Bestellung ist bei uns eingangen Bei diesem Mail habe ich nur Variablen. Ich habe schon bei Google gesucht. Einlösung in den mail.php anpassen geht nicht, bei meinem neuen Shop wurde dies schon angepasst. Leider kann ich auch nicht im BO unter Bestellungen -> Status -> Vorlagen ändern. Beim alten Shop konnte ich die Mails die zu jedem Status versendet werden selber auswählen. Bei dieser Shop Version geht das nicht mehr. Unter Override/classes war eine Mail.php. Die war von einem Zahlungsanbieter, diese habe ich entfernt, ohne Erfolg. Hat jemand eine Idee, wie ich das Problem lösen kann?
  4. Hallo Zusammen Der Mobile Page Speed von meiner Seite bei Google ist schlecht. Jetzt habe ich bei Google einen Rat gefunden, dass ich unter /themes/meinThema/templates/_partials die Datei javascript.tpl async laden soll. Das funktioniert super, der Mobile Page Speed hat sich von 39 auf 67 verbessert. Nur leider funktioniert jetzt der Revolutionsslider nicht mehr. Meine Frage, anstatt den Tipp oben zu benutzen, kann ich die .js Files in den Modulen einzeln async laden? Denn dann könnte ich gezielter Scripts ansteuern. Oder passiert gar nichts, weil die /templates javacsript.tpl normal lädt? Ich benutze PS 1.7.5.1 PHP 7.2. Besten Dank im Voraus für euere Hilfe.
  5. Hallo Zusammen Kann mir jemand helfen? Wenn ich bei meinem Shop bei Google "Test auf Optimierung für Mobilegeräte" teste, erhalte ich immer "Probleme beim Laden der Seite" (siehe jpg). Ich habe die robots.txt Datei angepasst gemäss Aber die Kategorie-Produkt-Bilder findet Google immer noch nicht wie zum Beispiel: www.domain.ch/1021-home_default/traumfaenger-schluesselanhaenger-adora.jpg . Wie kann ich den Ordner home_default in der robots.txt Datei oder in der .httaccess für Google freigeben? Eingentlich gibts diesen Ordner garn nicht. Oder kann ich die URL-Struktur für die Bilder ändern? Das 2 Problem ist, dass in periodischen Abständen mein Shop die Google Bots sperrt und der "Test auf Optimierung für Mobilegeräte" nicht funktioniert. Das ist sehr schlecht für mein Ranking. Besten Dank für eure Hilfe Gruss aus der Schweiz ANjAS-SHOP
  6. Hallo Zusammen Kann mir jemand helfen mit einem PHP-Code? Ich möchte eine IF Formel machen für Rich Snippets GTIN / MPN / identifier_exists Problem: Leider habe ich nicht alle GTIN (EAN13) und natürlich kann ich bei Prestashop 1.7.5.1 keinen MPN eingeben. Diese fehlen mir auch zum Teil. Deswegen möchte ich für die Google Rich Snippets eine IF-Formel erstellen und diese auf der Produkt-Seite einfügen. Falls EAN13, dann EAN13, Falls MPN, dann MPN und falls beides nicht existiert, dann no_identifier. Ich habe folgende Code erstellt. Leider habe ich absolut keine Ahnung von PHP. {if $product->ean13} <meta itemprop="productID" content="{$product->ean13|escape:'html':'UTF-8'}" /> {else if $product->upc} <meta itemprop="productID" content="{$product->upc|escape:'html':'UTF-8'}" /> {else if $product->upc} «hier müsste, wenn kein EAN13 oder UPC, dann no idenfier rein» <meta itemprop="productID" content="NO identifier /> {/if} Leider bin ich bei den itemprop «produktID» nicht sicher, ob es wirklich produktID heissen sollte. Bei der Google Suche haben ich nach Tagen nur das gefunden. Und für NO Identifier habe ich aus der XML Beschreibung von den Produkt-Feeds. Leider habe ich sonst keine Beschreibung gefunden. Mir fehlt nur noch das bei den Rich Snippets. Ansonsten habe ich alle Fehler und Warnungen beseitigt (siehe jpg).
  7. Nein, das habe ich nicht gewusst. Das erklärt warum meine robots.txt Datei immer wieder gelöscht wird.
  8. Was will passieren? Der Zahlungsverkehr läuft extern ab. Nicht über meinen Server. Und wenn die Bestellung durch ist, verschicke ich die Ware. Die Zahlung erhalte ich danach vom Payment Provider. Also das Risiko ist jetzt nicht so hoch. Vielleicht sehe ich das falsch. Ehrlich gesagt, gebe ich auch nicht immer die richtige Emailadresse an. Deswegen habe ich noch Verständnis. Ich werde dies mal ansehen. Aber Java und PHP bin ich mehr als ein Anfänger. Danke für eure Hilfe.
  9. Ok, das mit dem Punkt vor dem @ ist eher unwahrscheinlich bei Mailadressen. Das erklärt auch nicht unbedingt die vielen Fehler, aber das mit dem Hinweis im Checkout werde ich machen. Wobei, ich glaube kaum, dass sich ein Kunde die Zeit nimmt, um eine neue Emailadresse zu erstellen, wenn er betroffen ist, damit er in meinem Shop bestellen kann. Diese Einzigartigkeit besitzt mein Shop noch nicht. 😉 Aber die Emailprüfung komplett auszuschalten ist nicht möglich?
  10. Wahnsinn. Bei mir funktionierts auch immer. Ausser wenn ich z.B. [email protected] eingebe. Dann liegt es bei mir wahrscheinlich am Punkt vor dem @. Gestern waren 7 Kunden, die sich nicht anmelden konnten. Auffällig war nur, dass sie hotmail.com, gmail.com, outlook.com und icloud.com benutzten und ein paar hatten Zahlen vor dem @. Etwas ähnliches hatte ich bei der PLZ, die meisten konnten sich anmelden, jedoch bei manchen funktionierte es nicht, obwohl sie die richtigen Zahlen im Richtigen Format eingaben. Wieso weiss Gott alleine. Danach hatte ich PLZ-Prüfung im BO herausgenommen. Jetzt gehts. Kann ich die Mailprüfung auch deaktivieren?
  11. Betrifft PS 1.7.5.0. Diese Änderungen sind im PS 1.7.5.1 enthalten. Ich habe die gesamte Mail.php und MailboxHeader überprüft.
  12. Bei icloud.com, outlook.com und hotmail.com ist es mir aufgefallen. Aber vieleicht liegt es auch an den Zahlen und Punkten vor dem @. z.B [email protected] [email protected]
  13. Hallo Zusammen Ich verzweifle an unserem Shop. Die Kunden haben immer noch Probleme mit dem Anmelden in unserem Shop. Das meiste konnten wir beheben. Jedoch ein Fehler kann ich nicht lösen: Kunden mit Emailadressen .com können sich nicht einloggen. Sie erhalten eine weisse Seite. Folgender Fehler wird ausgespuckt: [Mon Apr 13 14:20:27.878785 2020] [fcgid:warn] [pid 6752] mod_fcgid: stderr: PHP Fatal error: Uncaught Swift_RfcComplianceException: Address in mailbox given [[email protected]] does not comply with RFC 2822, 3.6.2. in /vendor/swiftmailer/swiftmailer/lib/classes/Swift/Mime/Headers/MailboxHeader.php:345, referer: https://www.anjasshop.ch/bestellung [Mon Apr 13 14:20:27.878832 2020] [fcgid:warn] [pid 6752] mod_fcgid: stderr: Stack trace:, referer: https://www.anjasshop.ch/bestellung [Mon Apr 13 14:20:27.878862 2020] [fcgid:warn] [pid 6752] mod_fcgid: stderr: #0 /vendor/swiftmailer/swiftmailer/lib/classes/Swift/Mime/Headers/MailboxHeader.php(261): Swift_Mime_Headers_MailboxHeader->_assertValidAddress('[email protected]'), referer: https://www.anjasshop.ch/bestellung [Mon Apr 13 14:20:27.878871 2020] [fcgid:warn] [pid 6752]mod_fcgid: stderr: #1 /vendor/swiftmailer/swiftmailer/lib/classes/Swift/Mime/Headers/MailboxHeader.php(106): Swift_Mime_Headers_MailboxHeader->normalizeMailboxes(Array), referer: https://www.anjasshop.ch/bestellung [Mon Apr 13 14:20:27.878879 2020] [fcgid:warn] [pid 6752] mod_fcgid: stderr: #2 /vendor/swiftmailer/swiftmailer/lib/classes/Swift/Mime/Headers/MailboxHeader.php(63): Swift_Mime_Headers_MailboxHeader->setNameAddresses(Array), referer: https://www.anjasshop.ch/bestellung [Mon Apr 13 14:20:27.878887 2020] [fcgid:warn] [pid 6752] mod_fcgid: stderr: #3 l/vendor/swiftmailer/swiftmailer/lib/classes/Swift/Mime/SimpleHeaderFactory.php(58): Swift_Mime_Headers_MailboxHeader->setField in/vendor/swiftmailer/swiftmailer/lib/classes/Swift/Mime/Headers/MailboxHeader.php on line 345, referer: https://www.anjasshop.ch/bestellung Im Debug-Mode wird mir folgender Fehler ausgegeben (siehe jpg) Swift_RfcComplianceException ( 'Address in mailbox given ['.$address. '] does not comply with RFC 2822, 3.6.2.' Alle Lösungen auf github oder im Forum funktionieren nicht. Da meine Mail.php auf dem neusten Stand ist. Ich nutze Prestashop 1.7.5.1 PHP 7.2 Auf dem Server ist folgende ICU Version installiert: version1.1.0 ICU version65.1 ICU Data version65.1 ICU TZData version2019c ICU Unicode version12.1 Hat jemand eine Lösung?
  14. Der Hoster hat die Suche per SSH Kommando Zeil durchgeführt und nichts gefunden. Aber wieso braucht das Modul "blockreassurance" den Ordner "guzzlehttp/ Streams"? Das sollte ja nur die Vorteile von unserem Shop anzeigen mehr auch nicht.
  15. ich habe das ganze per FTP durchsucht und noch folgendes gefunden (siehe jpg)
  16. Ja, die Module habe ich alle angepasst und upgedatet. Streng nach Ablauf.
  17. Guten Morgen Ich habe heute schon wieder 3 Viren Dateien gefunden. Zwei im Root Verzeichnis: hodderjz.php / kajbjx.php Und eine im Verzeichnis /upload/fbloginblock/: wso2.php Die IPs sind von Russland und der Ukraine: 185.181.39.254 - - [05/Mar/2020:14:59:54 +0100] "GET /upload/fbloginblock/wso2.php HTTP/1.0" 200 11017 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:73.0) Gecko/20100101 Firefox/73.0" 185.181.39.254 - - [05/Mar/2020:14:59:54 +0100] "GET /favicon.ico HTTP/1.0" 404 38785 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:73.0) Gecko/20100101 Firefox/73.0" 185.5.248.250 - - [05/Mar/2020:15:06:57 +0100] "GET / HTTP/1.0" 301 274 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 6.2; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/66.0.3359.181 Safari/537.36" 185.5.248.250 - - [05/Mar/2020:15:06:58 +0100] "GET / HTTP/1.0" 200 143170 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 6.2; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/66.0.3359.181 Safari/537.36" 185.181.39.254 - - [05/Mar/2020:15:07:08 +0100] "POST /upload/fbloginblock/wso2.php HTTP/1.0" 200 37062 "https://xxx/upload/fbloginblock/wso2.php" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:73.0) Gecko/20100101 Firefox/73.0" 185.181.39.254 - - [05/Mar/2020:15:07:13 +0100] "POST /upload/fbloginblock/wso2.php HTTP/1.0" 200 37713 "https://xxx/upload/fbloginblock/wso2.php" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:73.0) Gecko/20100101 Firefox/73.0" 185.5.248.250 - - [05/Mar/2020:15:07:15 +0100] "GET /hodderjz.php HTTP/1.0" 404 38420 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 6.2; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/66.0.3359.181 Safari/537.36" 185.5.248.250 - - [05/Mar/2020:15:07:19 +0100] "GET /hodderjz.php HTTP/1.0" 404 38787 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 6.2; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/66.0.3359.181 Safari/537.36" 185.5.248.250 - - [05/Mar/2020:15:07:21 +0100] "GET /hodderjz.php HTTP/1.0" 404 38787 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 6.2; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/66.0.3359.181 Safari/537.36" 185.181.39.254 - - [05/Mar/2020:15:07:24 +0100] "POST /upload/fbloginblock/wso2.php HTTP/1.0" 200 37703 "https://xxx/upload/fbloginblock/wso2.php" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:73.0) Gecko/20100101 Firefox/73.0" 185.181.39.254 - - [05/Mar/2020:15:07:35 +0100] "POST /upload/fbloginblock/wso2.php HTTP/1.0" 200 38361 "https://xxx/upload/fbloginblock/wso2.php" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:73.0) Gecko/20100101 Firefox/73.0" 185.5.248.250 - - [05/Mar/2020:15:07:38 +0100] "GET /hodderjz.php HTTP/1.0" 200 410 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 6.2; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/66.0.3359.181 Safari/537.36" 185.5.248.250 - - [05/Mar/2020:15:07:38 +0100] "GET /hodderjz.php HTTP/1.0" 200 896 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 6.2; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/66.0.3359.181 Safari/537.36" 185.5.248.250 - - [05/Mar/2020:15:07:40 +0100] "GET / HTTP/1.0" 301 274 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 6.2; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/66.0.3359.181 Safari/537.36" 185.5.248.250 - - [05/Mar/2020:15:07:41 +0100] "GET / HTTP/1.0" 200 144526 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 6.2; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/66.0.3359.181 Safari/537.36" 185.5.248.250 - - [05/Mar/2020:15:07:42 +0100] "GET /hodderjz.php HTTP/1.0" 200 1768 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 6.2; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/66.0.3359.181 Safari/537.36" 185.5.248.250 - - [05/Mar/2020:15:07:42 +0100] "GET /hodderjz.php HTTP/1.0" 200 896 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 6.2; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/66.0.3359.181 Safari/537.36" Ich habe mit meinem Hoster telefoniert. Dieser meinte, dass die Dateien nicht über FTP hochgeladen wurden. Hat jemand eine Ahnung wie die P..... das immer wieder schaffen? Das Modul Fbloginblock habe ich jetzt gelöscht. Zusätzlich habe ich im Modul Antivirus "Schutz gegen SQL/XSS/SHELL/CODE injektion" und "Hochgeladene Datei hochladen(.php, .exe, etc.)" aktiviert und die IPs gesperrt. Wird das reichen?
  18. Ich habe den Hoster gefragt betreffs TTFB, aber er will da nichts machen. Verstehe ich auch. Jetzt habe ich mir ein «jpg to webp converter» Modul gekauft. Hat ein paar Speed Punkte gebracht. Von 51 auf 61. Aber leider zeigt Google immer noch an, dass ich Bilder im modernen Format bereitstellen soll. Dann sind wohl die Forderungen bei Google Page Speed eher ungenau. Kann Lazy Load noch mehr Speed bringen?
  19. Google sollte die Infos schon lange haben. Diesen Quatsch habe ich jetzt über Wochen immer wieder ergänzt. Natürlich immer oberhalb des # ~~end~~. Trotzdem war die Info in der .htaccess immer über mehrere Tage verfügbar. Kann es sein, dass am Thema liegt? Oder hat der Cache ein Problem? @ JBW Kann ich das selber machen oder muss ich dies am Hoster übergeben.
  20. Ich habe alles von <IfModule mod_expires.c> oberhalb von # ~~end~~ eingefügt. Deswegen wurde es immer wieder gelöscht. Habe jetzt den ganzen Code unterhalb des # ~~end~~ eingefügt. Danke. Aber trotzdem werden die jpg noch nicht gecachet. Und die robots.txt Datei habe ich nicht neu erstellt. Von Zeit zu Zeit fehlt die plötzlich. Vorgestern hatte ich viele Änderungen gemacht und immer wieder den Cache gelöscht und plötzlich war sie wieder weg.
  21. Hallo Zusammen Ich habe ein Problem mit dem Cache. Bei meinem Shop werden die Produktbilder nicht gecached. Ich habe die folgende Ergänzung in der .htaccess ergänzt. ExpiresByType image/jpg "access plus 1 month" Leider wird mir diese Zeile aus der .htaccess immer wieder selber entfernt. Mein Prestashop 1.7.5.1 hat Standart die Zeile mit «jpeg» anstelle von «jpg» geschrieben. Ich weiss nicht ob da der Hund begraben liegt. ExpiresByType image/jpeg "access plus 1 month" Wie kann ich es mache, dass die Produktbilder auch gecached werden. Denn mein Google Page Speed, mein SEO und mein Ranking wären so viel besser (siehe jgp). Zudem wird mir von Zeit zu Zeit meine robots.txt Datei gelöscht. Dies geschieht, wenn ich im BO den Cache manuell lösche, jedoch nicht immer, nur wenn wahrscheinlich die Sterne im Zenit stehen. PS 1.7.5.1 PHP 7.2 Danke im Voraus für eure Hilfe.
  22. Soweit habe ich nicht überlegt. Du hast recht. Mir gings mehr darum, ob jemand die Datei entschlüsseln kann und mir sagt, ob noch mehrere Dateien im Shop betroffen sind. Damit ich endlich ruhe habe.
×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More