Jump to content

panti

Members
  • Posts

    34
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • First Name
    Michael
  • Last Name
    Smolinski

panti's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

0

Reputation

  1. Hallo meine Lieben! Ich habe folgendes Problem... es geht um zwei Shops oder besser gesagt zwei Domains, die ich gerne über einen Multishop betreiben möchte. Die erste Domain läuft schon! Jetzt habe ich, wie in jedem Tutorial die Anweisungen ausgeführt und es klappt auch soweit, aber die Module sind alle...naja was heisst leer.. die Positionen sind da, aber auf der Startseite fehlt fast alles. Die Grundeinstellungen hat er soweit nicht mitgenommen. Ich bin auch am suchen wie so ein beklopper...aber ich finde dazu keine Einstellungsmöglichkeiten. Kann mir jemand helfen? Ich habe einfach "Neues Template erstellen" und dann den INhalt von dem Theme von der ersten Domain kopiert. Das soll auch dasselbe theme sein, nur später in einer anderen Farbe. Oder musste ich hier etwas beachten?
  2. 1.6.1.10 Habe das Problem schon behoben. Es lag an "English", "Deutsch"
  3. Hallo Ihr Lieben! Ich baue zur Zeit einen neuen Shop. Die Kategorien konnte ich ohne Probleme ex- sowie importieren. Sobald ich aber die Artikel importiere, spuckt er eine Fehlermeldung bei jeden Artikel aus, irgendwas mit einem ID Fehler. Konnte nicht zugewiesen werden etc. Habe mir schon hier ein paar Themen durchgelesen, aber bis jetzt nichts geholfen. Hat jemand eventuell einen Rat für mich?
  4. Ah ok.. ich habe jetzt überall 0-50 dann von 50-100 dann von 100-150 usw. Die Ware bekommt 50kg als Angabe, funktioniert aber erst über die zweite Preisspanne d.h. ich muss in Spanne 1 und 2 denselben Preis angeben, dann funktioniert alles! Ist ja auch nicht schlimm... Besten Dank an eleazar
  5. Besten Dank für deine Antwort ^^ Werde mir das mal anschauen
  6. Hallo! Ich hatte mir schon ältere Threads angeschaut mit Versanddienste etc. aber mein Problem schein doch was anderes zu sein. Ich habe einen Artikel der wiegt 50kg. Diesen habe ich mit 0.000000 angelegt bis 50.000000 für 39€ Versand. Wenn ich zwei Artikel bestelle, dann verdoppelt sich der Versand d.h. die nächste Preisspanne sieht so aus: 50.000001 bis 100.000000 mit 78€. Soweit funktioniert das..bis zur 5ten Preisspanne, ab da fängt er an zu spinnen. Wenn ich zwei Artikel in den Warenkorb lege, nimmt er die höchste Preisspanne mit über 300€ Versand. Dann lösche ich diese letzte Preisspanne und er nimmt automatisch die Spanne davor aber auch wieder ab 2 Stück immer die höchste. Warum macht er das? Ich muss den Versanddienst immer komplett löschen und von vorne anfangen, aber sobald ich mehr als 5 Spannen hinzufüge, fängt er an zu spinnen.
  7. Da bin ich sehr skeptisch. Ich habe mit den Importer schon angeschaut, aber woher möchte dieser wissen, für welche Artikel ich welche Bilder ersetzen möchte? Warum macht Prestashop das so kompliziert?
  8. Hä? Danke für deine Antwort, aber ich glaube, die Frage von mir ist nicht richtig gelesen worden. Bilder ersetzen! Da nützt kein csv import,..ich will nichts importieren,..ich möchte lediglich die Bilder durch andere ersetzen und nicht immer in jeden Artikel gehen ---> Bilder löschen ---> neue Bilder hochladen ---> BIlder den Varianten zuweisen. Das würde Wochen dauern!
  9. Hallo! In meinem Shop muss ich alle Bilder ersetzen, da es sich um ein anderes Logo handelt. Das Problem ist, dass es sehr viele Artikel mit vielen Varianten sind und wenn ich jedes zuweisen muss, ich bestimmt da ne Woche dran sitze. Gibt es da keine bessere Lösung um Bilder mal eben schnell zu ersetzen? Vielleicht ein Modul? Egal wie teuer das das!
  10. Hallo! Ich hatte vor ein paar Wochen ein Template bei TemplateMonster gekauft. Es ließ sich ohne Probleme installieren..ändern..einstellen... alles soweit fertig! Jetzt, wo ich die Artikel einpflege ist mir aufgefallen, dass bei einem neuen artikel zwar die Kurzbeschreibung und Titel sichtbar ist, aber die Beschreibung fehlt. Dann habe ich einfach ein schon fertiges Beispiel Produkt genommen, welche ja schon mit dem Template gekommen sind. Habe dies geändert, aber der Text, Kurzbeschreibung, Bild und die Beschreibung ändern sich nicht oO ... sowas hatte ich noch nie! Weiß jemand eventuell was das sein könnte? Im Backoffice ist die Änderung drin..da sehe ich alles! Aber auf dem Frontend bleibt alles gleich. Auch Cache geleert etc. Browser Cache etc.. keine Änderungen! Es ist die aktuellste Prestashop Version installiert..das Template ist auch für 1.6 etc. geeignet.
  11. Jo super! Hat geklappt... er zeigt alles untereinander an! Perfekt.. ich musste aber unter der spalte mit "grid" diese komplett entfernen, sonst hat er jedes Wort doppelt dargestellt.
  12. Ähm ich sehe gerade, dass in dem Code sich die Option für "Grid" Ansicht verbirgt. Kann ich diese auskommentieren? Weil ich möchte nur List angezeigt haben.
  13. Ahh cool..werde es mal sofort testen! Danke
  14. Hallo Ihr Lieben! Ich habe da mal wieder ein kleines Problem. Ich möchte bei den kurzbeschreibungen, also bevor man den artikel anklicken kann, den Text gerne untereinander haben. Momentan ist der Text nebeneinander egal ob ich das als Liste Erstelle im HTML Modus oder einfach nur im Editor. In einem anderen Shop den ich gemacht habe, gab es auch diese Probleme, aber ich weiß leider nicht mehr, wie ich das hinbekommen habe. Kann mir da wer helfen? Ich danke Euch
  15. Hallo! Jooo..ich habe da ein kleines Problemchen mit dem Serverumzug. Also erstmal hier im Forum umgeschaut und auch ein paar Dinge gefunden, die schon etwas geholfen haben. Jetzt ist der Shop komplett auf einem anderen Server... ich komme auch in Backend also Backoffice und kann auch per Livevorschau meinen Artikel angucken. Aber sobald ich auf die Startseite wechsel, erscheint die alte Domain? Diese ist zwar noch da, zeigt aber einen Wartungsmodus an. Im Backoffice unter Einstellungen habe ich dort die neue Domain angegeben. Wo muss ich noch etwas einstellen, damit es klappt?
×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More